Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Apache 207 - Nicht wie Du (Official Video)

Ab sofort auf allen Streamingplattformen! Spotify:https://open.spotify.com/album/6ZPT2feucU7XJqAB1a6MFL Apple Music: https://music.apple.com/de/album/nicht-wie-du/1466755889?i=1466755892 KÜNSTLER: Apache 207 KONTAKT: Instagram: Apache207 https://www.instagram.com/apache_207/ E-Mail: apache207207@gmail.com Beat: Stickle https://www.instagram.com/__stickle__/ Mix & Master: Lex Barkey https://www.instagram.com/lexbarkey/ Video: Ein Bertinaxe & NBP Film https://www.instagram.com/bertinaxefilm/ https://www.bertinaxe.de/ https://www.instagram.com/nbp_films/

Apache 207 ist "Nicht wie du". Das hat der Newcomer in letzter Zeit schon öfter unter Beweis gestellt und sich als das nächste große Ding im Deutschrap-Game in Stellung gebracht. Die Songs und die Konzepte, die Apache liefert, heben sich deutlich von der Konkurrenz ab.

Dieses Mal flowt Apache abwechslungsreich über einen Beat von Stickle, der sonst eher den Sound von Yung Hurn verantwortet. Die Gesangseinlagen von Apache fallen dabei deutlich reduzierter aus als bei seiner vorigen Single "Brot nach Hause". Dafür gibt es Doubletime-Passagen und starke Posen mit der Crew.

14.06.2019 - 10:34

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lucry & Suena zeigen, wie "Roller" von Apache 207 entstanden ist [Video]

Lucry & Suena zeigen, wie "Roller" von Apache 207 entstanden ist [Video]

Von Clark Senger am 23.12.2019 - 10:48

In einer neuen Folge des Formats "De:Coded" von The Producer Network zeigen Suena und Lucry, wie der Überhit "Roller" von Apache 207 entstanden ist. Im ersten Teil, der gestern erschienen ist, steht das Instrumental im Fokus, welches das Duo gemeinsam produziert hat. Die beiden sprechen detailliert über den Sound, aber auch über Apaches Herangehensweise an die Musik. Nicht nur für angehende Produzenten und Produzentinnen dürfte es spannend zu sehen sein, wie mit einer mittelalterlichen Laute aus dem Logic-Fundus der größte deutschsprachige Hit des Jahres geworden ist.

Wer solchen Content feiert, sollte die Beatcon auf dem Schirm haben, die nach diesem Jahr am 1. und 2. Mai 2020 zum zweiten Mal stattfinden wird. Dort geben namhafte Produzenten Einblicke in ihren kreativen Prozess, ihren Workflow und teilen Tricks mit angehenden Beatmakern, Audio Engineers und mehr. Aktuell spart ihr sogar Geld mit dem Early Bird Ticket (hier bestellen).

Unter den 25 meistgeklickten Videos des Jahres sind Suena und Lucry neben "Roller" noch ein weiteres Mal vertreten – checkt hier die komplette Liste ab!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)