Studiotour – Alexis Troy | The Producer Network

Alexis Troy ist einer der vielseitigsten Beatmaker in der hiesigen Szene. Von RIN über Karate Andi bis zu den 257ers: Der Mann kann verschiedenste Stile ohne erkennbaren Qualitätsunterschied bedienen.

Bei unseren Kollegen von The Producer Network führt Alexis Troy nun durch seine heiligen Hallen. Der geborene Frankfurter war auch bei der letztjährigen beatcon am Start.

Dieses Jahr findet die Hiphop Producers Conference entgegen ursprünglicher Planungen erst am 7. und 8. November in der Gebläsehalle in Duisburg statt. Alle Infos zu der Verschiebung, die auf Präventionsempfehlungen der Gesundheitsbehörden erfolgt, findest du hier.

Alexis Troy liefert Einblick in die Tro Studios

Der renommierte Producer zeigt, welche Idee hinter der Aufteilung in den Tro Studios steckt. Auch sehen wir die Instrumente, mit denen er arbeitet. Gitarren- und Klavier-Sounds können dort zum Beispiel eingespielt werden, um sie später zu samplen. Was Alexis Troy in Sachen Software und Hardware darüber hinaus in seiner täglichen Arbeit nutzt, erzählt er in aller Ausführlichkeit.

Ein besonderer Shoutout geht dabei zu Beginn an OG Keemos kongenialen Partner Funkvater Frank, der die Vinylleidenschaft von Alexis Troy neu entflammt hat. Warum direkt hinter der Studiotür ein Feuerlöscher steht, hat jedoch einen anderen - eher scherzhaft gemeinten - Grund.

Über alle Updates zur diesjährigen beatcon bleibt ihr über die beatcon-Socials auf dem Laufenden:

beatcon in den sozialen Medien

Worauf Alexis Troy beim Beat zum Track "Keine Liebe" von RIN und Bausa ein besonderes Augenmerk gelegt hat, kannst du dir hier anschauen.

Retro-Vibes für RIN & Bausa: Alexis Troy über das Instrumental von "Keine Liebe"

RINs neues Album führt den Hörer nach "Nimmerland". Zuletzt droppte der Peter-Pan-Fan gemeinsam mit Bausa die Single "Keine Liebe". Die Kombo aus Bietigheim-Bissingen huldigt dabei der Teenieband Echt und fragt sich, warum der "Typ mit den Nikes" bei der Damenwelt besser ankommt.

Ein Interview mit Alexis Troy über seine Zusammenarbeit mit Sero findest du nachfolgend:

SERO & ALEXIS TROY über Songwriting, Drake, zeitlose Musik & "Stormy" - Interview mit Aria

Sero und Alexis Troy sind ein eingeschworenes Team. Der Berliner Rapper und der Frankfurter Top-Producer, der sonst auch gerne mit RIN an Hits bastelt, arbeiten schon seit einer Weile zusammen. Das Duo spricht mit Aria über Seros aktuelle EP "Stormy", die den Hörer regelrecht auf einen Trip schickt.

10.03.2020 - 18:10

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Sero feiert Schauspieldebüt im Tatort – und liefert Titelsong

Sero feiert Schauspieldebüt im Tatort – und liefert Titelsong

Von Michael Rubach am 24.04.2020 - 15:49

Mit dem heutigen Release von Seros neuem Song "Fliegen" ist weitaus mehr als eine bloße Single-Veröffentlichung verknüpft. Der Berliner Rapper wird nämlich eine Rolle in einem bald erscheinenden Tatort spielen. Ja, dieses Format, das regelmäßig ein Millionen-Publikum am Sonntagabend vor die Bildschirme zieht. Der zusammen mit der Schauspielerin Almila Bagriacik entstandene Track dient als offizieller Titelsong für eine der kommenden Episoden.

Sero & Tatort-Darstellerin Almila Bagriacik veröffentlichen "Fliegen"

Der von Alexis Troy produzierte Song ist eine Kollabo mit Premieren-Charakter. Almila Bagriacik, die im Kieler Tatort die Rolle der Ermittlerin Mila Sahin ausfüllt, gibt ihr Debüt als Musikerin. Der Track soll im Tatort "Borowski und der Fluch der weißen Möwew" zu hören sein.

Beide Künstler kennen sich noch aus gemeinsamen Schulzeiten, wie sie in einem Interview erklären. Mit Almila Bagriacik haben aufmerksame Serien-Liebhaber*innen in den letzten Jahren des Öfteren Bekanntschaft gemacht. Sie verkörpert die Amara Hamady in "4 Blocks".

Sero ist nicht der erste Rapper, der im Tatort auftaucht. Ferris MC ist sogar schon mehrfach in der Krimi-Reihe aufgetreten. Sein schauspielerisches Talent kommt sowohl in der Episode "Hochzeitsnacht" aus dem Jahr 2012 als auch in der Folge "Der große Schmerz" zum Tragen.

Tatort Kiel: Darum soll es bei Seros Schauspieldebüt gehen

Wie Seros Auftritt im Kieler Tatort genau ausfallen wird, ist ebenfalls schon absehbar. Der Name seiner Figur und die Handlung von "Borowski und der Fluch der weißen Möwe" können auf der Tatort-Website eingesehen werden. Demnach spielt Sero die Figur des Leroy – offenbar ein Polizist oder Polizeischüler. Auch Kida Ramadan mischt in der Episode mit. Hier ein Auszug aus der Inhaltsbeschreibung:

"Während eines Workshops, den Kommissar Borowski und seine Kollegin Mila Sahin an einer Polizeischule abhalten, kommt es zu einem fatalen Zwischenfall. Völlig unvorhersehbar sticht während einer praktischen Übung die Polizeischülerin Nasrin auf ihren Mitschüler und flüchtigen Bekannten Sandro ein. Dieser erliegt wenig später seinen Verletzungen. Der Fall sorgt für öffentliche Empörung."

Der Krimi soll am 10. Mai um 20:15 Premiere feiern.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)