Tony D schlägt Mann mit Klappe - 2014 für REgame.de - TV Werbung

[Sponsored]

Von Aggro Berlin zu South Park: Tony D steigt ins TV-Werbegeschäft ein. Ab heute Abend spielt er in einem Werbespot, der von nun an die South Park-Folgen begleitet, die Hauptrolle.

South Park läuft auf dem Free-TV-Sender Comedy Central. Erstmalig ist der Clip dort heute zur Prime Time ab 20:15 bei Family Guy zu sehen. In der folgenden South Park-Folge läuft der Clip ebenfalls.

Tony D ist nicht der einzige Gamer unter Deutschlands Rappern – allerdings schreit keiner so gut wie er. Im Clip schlägt er erst den Mann mit der Klappe, bevor er die REgame!-Werbung einschreit. Bei REgame! kannst du durchgezockte Spiele verkaufen und damit wieder zu Geld machen.


Bekannt wurde Tony D durch seine Veröffentlichungen bei Aggro Berlin und seine Nebenrolle im Sido/B-Tight-Kinofilm Blutzbrüdaz. Sein letztes Album, Totalschaden, erschien 2007.

21.02.2014 - 19:39

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Das er bei allen Liedern, überall wo man ihn sieht schreien muss

@ Hiphopde:
Informiert euch mal! Totalschaden war nicht sein letztes Album.
Aber über ein neues 2015 würden sich sicher einige freuen,
auch wenn der Typ einfach nicht jedermanns Sache ist ;)

@ Hiphopde:
Informiert euch mal! Totalschaden war nicht sein letztes Album.
Aber über ein neues 2015 würden sich sicher einige freuen,
auch wenn der Typ einfach nicht jedermanns Sache ist ;)

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Umfrage-Ergebnis: Das hält die Community von Sidos neuem Album "Ich und keine Maske"

Umfrage-Ergebnis: Das hält die Community von Sidos neuem Album "Ich und keine Maske"

Von Jonas Lindemann am 09.10.2019 - 18:15

Mit "Ich und keine Maske" holte sich Sido kürzlich zum dritten Mal Platz eins in den deutschen Albumcharts. In Österreich erreichte er ebenfalls die Pole Position, in der Schweiz chartete Sido auf Rang zwei. Doch wie kommt die Platte in verschiedenen Kategorien bei seinen Fans an? Das wollten wir von euch in unserer Umfrage wissen.

Lieblingssong und bestes Feature: Apache 207 überzeugt auf ganzer Linie

Bei der Frage nach dem Lieblingstrack auf dem Album gibt es einen eindeutigen Sieger: 34,76 % der User stimmten für "2002" mit Apache 207. Dahinter folgen in geringem Abstand die Tracks "High" mit Samra und Kool Savas (8,96 %), "Das Buch" (8,22 %) sowie "Jedes Geheimnis" (7,59 %). Insgesamt bietet "Ich und keine Maske" 14 Songs.

Das Ergebnis spiegelt sich auch in der Frage nach dem besten Featuregast wider. Hier liegt Apache mit 50,57 % deutlich vorne. Kool Savas liegt mit 13,64 % auf dem zweiten Platz. Auch die Gastbeiträge von Casper (10,22 %), Luciano (6,96 %) und Samra (5,94 %) kommen gut an.

Gute Produktion, gemischtes Gesamturteil

Die von DJ Desue und X-Plosive übernommenen Produktion geben 49,77 % die Schulnote "Sehr gut". 35,45 % empfinden die Produktion als "Gut", 8,73 % stimmten für "Befriedigend".

Das Gesamturteil ruft gemischte Stimmen hervor. "Extrem starkes Album, Sido hat komplett abgeliefert!", sagen 52,68 %, für die Option "Ein Album mit Licht und Schatten. Viele gute Songs, aber auch einiges zum Skippen" entschieden sich 40,24 %. Lediglich 6,22 % sind der Meinung "Ein enttäuschendes Album".

Abschließend wollten wir wissen: Ist "Ich und keine Maske" Sidos bestes Soloalbum? Hier sind sich 72,38 % einig und stimmten für "Nein". Nur 25,63 % sagen "Ja".

Höre hier das komplette Album im Stream:

Ich & keine Maske

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!