Afrob erzählt, was ihn ins Gefängnis brachte – Zeitreise powered by Kia ProCeed

 

[Bezahlte Promotion]

Afrob war an mehreren Top-Hits der Deutschrap-Geschichte beteiligt. Dass er zwischenzeitlich ganz unten war und eine Zeit im Gefängnis verbringen musste, wissen die wenigsten. Der Grund für die Haftstrafe könnte dabei kaum banaler sein.

Mit Toxik war Afrob im Kia ProCeed auf Zeitreise. In der 90-minütigen Sendung sprechen die beiden über Rap aus Stuttgart, schwere Zeiten in Berlin, Afrobs Kampf gegen Rassismus und Begegnungen mit Puff Daddy. Die ganze Sendung siehst du hier:

Flucht, Hits, Absturz: Afrobs unglaubliche Rap-Karriere - Zeitreise powered by Kia ProCeed

Toxik hat sich erneut auf eine Zeitreise begeben. Nachdem in der Auftaktepisode Prinz Pi prägende Orte seines Künstlerdaseins besucht hat, geht die Fahrt weiter. Afrob gibt sich die Ehre und blickt anekdotenreich auf seine überaus vielschichtige Karriere zurück. Mit dem Kia ProCeed hat er sich auf die Spuren seines Lebens begeben.

Alle Infos zum Kia ProCeed findest du hier

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de