Statusmeldung

Ohh, leider zu spät! Die Aktion ist bereits beendet.

Genetikk haben mit ihrem Twittergrind die Messlatte hochgelegt. Mindset-Talk, Hakenkreuze, Yung Gods – das war mindestens Flizzy-Niveau! Wenn man all die Ansagen der Jungs zugrunde legt, dann ist "Y.A.L.A" ein Album, für das Deutschrap eigentlich kaum ready sein kann.

Seit Freitag ist das Werk nun draußen und die Hörer können sich selbst ein Bild von "Y.A.L.A" machen. Wir wollen von euch wissen, was ihr von der Platte haltet. Die ignoranteste Line, der beste Song, das Level der Produktion – stimmt einfach ab!