Hey,
ich bin Produzent und Rapper aus München und stelle euch mein erstes Release "ungesellschaftsfähig" vor. Das Album umfasst acht Songs, zwei davon sind Instrumentale. Textlich geht es um gesellschaftliche Themen und persönliche sowie fiktive Stories. Aufgenommen, gemischt und gemastert habe ich die Platte selbst in meinem kleinen Heimstudio und das Ganze gibts zu hören auf Spotify, Apple Music und Deezer (https://distrokid.com/hyperfollow/teyk/ungesellschaftsfhig). Wenn euch die Tracks gefallen, schreibt mir gerne euer Feedback, folgt mir auf Instagram und teilt die Platte mit euren Leuten. Freue mich über jeglichen Support.

Deine Meinung dazu?