Upcoming

Sadboi Kenzo - Illusionen

Info

Bereits im Alter von acht Jahren begann der Rapper Sadboi Kenzo seine musikalische Karriere am Klavier und entdeckte erst als Jugendlicher seine Liebe zum Rap. Nun veröffentlichte der 21-Jährige nach jahrelanger harter Arbeit und schlaflosen Nächten mit „Illusionen“ seine erste eigene Single. Pünktlich zu Release ist auch das Musikvideo zum Song auf dem YouTube-Kanal von Sadboi Kenzo erschienen.

Sadboi Kenzo gibt mit seinem neuen Song einen tiefen Einblick in seine Psyche. In „Illusionen“ vergleicht der Rapper mit autistischen Zügen die reale Welt in der wir leben mit seiner eigenen Vorstellung einer perfekten Welt, in der jeder Mensch so sein darf wie er möchte, ohne von anderen angegriffen und verurteilt zu werden. Die Erkenntnis ist ernüchternd: Von allen Seiten werden wir in unserem Schaffen eingeschränkt, ob durch Regeln, Gesetze oder Meinungen, die man von jedem ungefragt an den Kopf geworfen bekommt.

„Alles was ich wollte war ein Ort, an dem ich frei sein kann,“ rappt Sadboi Kenzo in seinem Song. Das Musikvideo greift diesen Gedanken kunstvoll auf und stellt die Verzweiflung des Rappers dar. Immer wieder wechselnd zwischen der Freiheit, in der er durch einen Dschungel streift und der drastisch dargestellten, realen Welt, die Sadboi Kenzo in einer Zwangsjacke am Rande des Wahnsinns verbringt, zeigt das Video deutlich das Dilemma, das sich in seinem Kopf abspielt.

Die Liebe zum Rap fand Sadboi Kenzo erst im Alter von 16 Jahren, als er zum ersten mal die Musik des Schweizer Rappers Xen hörte. Der Jugendliche begann, seine eigenen Rap-Texte zu schreiben, erst auf Schweizerdeutsch, Englisch und einige sogar auf Italienisch, bevor er die deutsche Sprache für sich entdeckte. Mit seiner Crew 8000Kollektiv, für die er auch Beats produzierte, startete er seine ersten richtigen Projekte. Doch durch Verstrickungen in Drogengeschäfte viel der Erfolg nur mäßig aus. Erst als Sadboi Kenzo den Produzenten Lostboi Pero kennenlernte, begannen die beiden ernsthaft Musik zu machen und gründeten nur wenig später ihr eigenes Label HiddenWorld. Nach einigen Produktionen für andere Künstler ist nun am 27. Januar 2021 die Single „Illusionen“ von Sadboi Kenzo erschienen.

Groove Attack by Hiphop.de