Dreams

Mit "Dreams" zeigt Rooky030, dass er neben Dark Trap auch eine starke melodische Seite zeigen kann. Ein starker Stimmeneinsatz und die hochwertige Produktion von Deasus bilden ein Soundbild, welches seinesgleichen sucht.

Vince aka Rooky030 verpackt Erlebnisse und Gefühle seiner Heimatstadt untermalt von teils eigens produzierten Beats inspiriert von Underground-Legenden wie Night Lovell, $uicideboy$ oder Bones.

Rooky gehört zu einer Generation junger Artists dessen Sound, geprägt vom Underground, frischen Wind in die deutsche Rapszene bringen will. Düstere Beats in Richtung Dark Trap begleitet von Ohrwurm-Hooks macht das Soundbild perfekt.

Instagram

Instagram

Deine Meinung dazu?

Register Now!