Qima mit seiner ersten offiziellen Single "Flightmode". Wenn Musikalität und tiefgründige Gedanken auf Trap treffen, entsteht ein Sound, der durch die Venen schießt und einen zwingt sich zurückzulehnen, ganz egal was er auch tut.

Deine Meinung dazu?