DIY EP, an den Kanten etwas rough.

Es ist definitiv kein typischer trap sound, aber es ist auch definitiv kein boombap, es klingt (für mich) schon modern, ich probiere einfach einige Einflüsse die ich feier zusammenzuführen. Geht von experimentell bis ziemlich straight gerappt.

Inhaltlich ist es für mich schon sowas wie ein mini Album. Steckt viel Arbeit drin, ich freu mich über jeden der reinhört!

Deine Meinung dazu?

Register Now!