Nika - Dystopie (official video)

Aufgewachsen in Österreich zwischen Bergen, Seen und Kulturen, verspürte ich schon immer den Drang auszubrechen und über den Tellerrand zu schauen. Immer mit dabei: Text und Stift in der Hand. Musik im Ohr. So strandete ich mit 19 Jahren in Berlin, wo ich auch anfing, aktiv Musik zu machen. Mit DYSTOPIE erschien am 9 April 2021 mit "Dystopie" meine erste Rap-Single.

Als junger Mensch ist die aktuelle Situation sehr belastend. Die Medien nennen uns die „verlorene Generation“ während wir der Welt dabei zugucken müssen, wie sie immer mehr kaputt geht. Eigentlich stehen wir aber erst voller Tatendrang in den Startlöchern unseres Lebens. Diese Stimmung habe ich für mich reflektiert und in diesem Song verarbeitet: „Soundtrack einer Dystopie“.

Instagram

Instagram

Deine Meinung dazu?

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!