SoundCloud-Rap ain't dead! Yung Cobain aka Horrorkid aus Berlin droppt die Broke-Boy-Anthem "Kein Designer" über das Underground-Musik-Portal, das bereits Acts wie ***Tentacion oder Smoke Purpp groß machte. Der basslastige Distortion-Beat kommt von Czuga. Yung Cobains aktuelles Album "100%" ist auch auf allen weiteren Streaming-Dienste verfügbar.

Deine Meinung dazu?