Fruity Luke- Sprittwoch (Prod. by mrbx & Juicy Gay)

Die neue Single: „Sprittwoch“ ist ein kompromissloser Song, welcher inhaltlich einen krassen
Kontrast zu den meisten anderen Deutschrapsongs darstellt. Der Essener Rapper Fruity Luke
thematisiert keine teuren Statusobjekte, sondern rappt im unverkennbarem Ruhrgebiets- Slang über
den feuchtfröhlichen Feierabend. Der simpel gehaltene, aber trotzdem treibende und gut
ausproduzierte Beat von Mrbx & Juicy Gay, untermalen die raue Stimme des Rappers. Fruity Luke will
sich von Klischees der Deutschrapszene befreien und rappt anstatt dessen über die
Ruhrpottkulinesse: dem Taxiteller und scheut nicht den Vergleich mit der Lokalgröße Wolfgang Petry.
Der Song befindet sich auf seiner kommenden: „Frech to Death“ EP und stellt die erste
Singleauskopplung nach einem Jahr Pause dar.

Deine Meinung dazu?

Register Now!