Draze ft. Yvi - Schlafe nicht (Official 4K Video)

Nachdem der Rapper Draze mit seiner Single „Gangway“ ins neue Jahr startete, legte er nun mit einem weiteren Song noch einmal nach. „Schlafe nicht“ heißt sein neustes Werk, das von einem typischen On-Off-Beziehungsdrama handelt. Unterstützt wird der Berliner Rapper dabei von der Sängerin Yvi, die den weiblichen Gesangspart im Song übernimmt. Pünktlich zum Release feierte auch das Musikvideo Premiere auf YouTube.

Die Musik begleitet den Rapper Draze schon sein ganzes Leben lang. Geboren in Berlin und aufgewachsen mit zwei älteren Brüdern im Block, entschied seine alleinerziehende Mutter mit den nicht gerade pflegeleichten Kindern nach Lübeck in ein Dorf zu ziehen. Doch der Tapetenwechsel im ruhigen Dorf hatten nicht den gewünschten Effekt und die Langeweile bewirkte genau das Gegenteil. Inzwischen lebt der Rapper wieder in seiner Heimat Berlin und konnte durch seine Leidenschaft, der Musik, mit seiner komplizierten Kindheit und schwierigen Jugend abschließen.

Im letzten Jahr feierte Draze mit der Single „Wieder im Geschäft“ sein Debüt. Nach „Wieder Allein“ und „Gangway“ legt der Berliner nun mit einem neuen Song nach. Die Cloud Rap Single „Schlaf nicht“ erzählt die Geschichte einer On-Off-Beziehung, die nicht gut ausgeht. Während Draze auf den eingängigen Beat rappt, verleiht die Sängerin Yvi dem weiblichen Part ihre Stimme. Das Musikvideo, das heute Premiere feiert, untermalt die Story des Songs perfekt und switcht immer wieder zwischen dem Paar, das sich ausweglose Nachrichten schreibt – sie verzweifelt zu Hause, er aufgewühlt unterwegs. Produziert wurde das 4k-Video von Decaflex.

Deine Meinung dazu?

Register Now!