BONDI x KODEX

Der 25 jährige Bondi ist ein Newcomer aus Wolfsburg, wie viele andere hat auch er den Traum es auf die ganz große Bühne zu schaffen.
2013 startete er auf eigener Faust seinen Karriereweg und sorgte erstmals regional durch kleine Bühnenauftritte für Aufsehen und Respekt in der Wolfsburger Szene. Wie man weiß ist die Wolfsburger Szene nicht für ihren Rap bekannt aber das ist das was ihn Tag täglich vorantreibt, einen Punkt auf die Karte zu setzen den es vorher noch nie gegeben hat.
Wie das Schicksal es so wollte musste er aufgrund privater Ereignisse eine lange Pause einlegen, die von 2015 bis 2019 anhielt. Grundlos war die Pause nicht, denn währenddessen kümmerte er sich um seine neugeborene Tochter „Luana“, die für ihn mehr als nur die Welt bedeutet und noch ein weiterer positiver Grund ist Gas zu geben. In der Hoffnung ihr das Leben zu bieten was jeder einzelne von uns sich für sein eigenes Fleisch und Blut vorstellt.
2020 nahm er dann das Zepter in die Hand und fing quasi von 0 an. Durch die Trennung seiner Frau und gleichzeitig der Mutter seiner Tochter wusste er entweder jetzt oder nie. Im gleichen Jahr brachte Bondi seine erste Single „Nur zu dir“ nach langer Zeit wieder auf den Markt, die heute auf jeglichen Streaming-Plattformen zu sehen und zu hören ist. Mit diesem Song teilte er uns auch ein wenig von seiner Liebes- und Familiengeschichte mit, die bei echten Hörern für Gänsehaut gesorgt hat. Daraufhin folgte direkt seine EP "Face", ebenfalls überall zu streamen.
2020 war ein sehr starkes Jahr, das beweist sich dadurch das er direkt ein Angebot bekam von einem Verlag aus Hamburg, wie ihr seht Talent bleibt niemals unentdeckt. Der junge Wolfsburger ist hungrig und durch mehrere Singles die fast über 10.000 streams auf Spotify haben überzeugt, immer wieder weiter zu machen.
2021 startete er sehr stark und brachte Kodex raus, der bisher momentan beste Song seiner Meinung nach, mit einem professionellen Video was auch auf YouTube zu sehen ist. Es schlägt momentan wie eine „Bombe“ ein und erreicht für seine Verhältnisse über unglaubliche 20.000 Streams nach gerade mal 14-Tagen.
Kodex klingt erstmal hart aber man muss zwischen den Zeilen lesen, denn jede Line die er rappt basiert nicht auf erfundene Geschichten sondern wahren Ereignissen. Wie vorhin schon erwähnt ist es sein Ziel die „kleine Arbeiterstadt“ Wolfsburg auf die Karte zubringen und jedem somit zu zeigen das aus einem Traum, ein Hobby und gleichzeitig ein Beruf werden kann. Die Aussage durch die er überzeugt und unbedingt loswerden möchte: „Träumen kann jeder, umsetzen wenige aber dran glauben, nur die starken!“

Instagram

Instagram

Deine Meinung dazu?

Register Now!