Vinnie Paz - The Pain Collector

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

28 Sep 2018

Pressetext / Beschreibung

Vinnie Paz, der Frontmann von Jedi Mind Tricks mit der unverkennbaren Reibeisen-Stimme, veröffentlicht am 28. September sein viertes Soloalbum.

The Pain Collector

The Pain Collector, an album by Vinnie Paz on Spotify

Trackliste

1. Winter Soldier

2. Necklace of Heads

3. Gasmask

4. Sundae Bloody Sundae

5. Jail Cell Recipes

6. Tongan Death Grip Featuring Reef the Lost Cauze

7. God's Shadow

8. Dualtow Night Eagle

9. Blood on My Hands

10. Floating Goat Featuring DJ Muggs

11. Byzantine Jewelry

12. Requiem for Black Benjy in 2 Parts Featuring Crimeapple & Tha God Fahim

13. Pray for Sleep

14. Hashem on a Pentagram Featuring Ill Bill & Goretex

15. Masked Stickups

16. Hollow Light Severed Sun

17. Cold in Philadelphia

18. Gracious

19. A Power Governments Cannot Suppress

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Vinnie Paz – Blood on My Hands [Video]

Vinnie Paz – Blood on My Hands [Video]

Von David Molke am 30.08.2018 - 16:35

Vinnnie Paz lässt einfach nicht locker: Der Mann mit der brutal rauen Stimme haut ein neues Musikvideo raus und kündigt das zugehörige Album an.

Der Frontmann von Jedi Mind Tricks droppt also "Blood on My Hands", das von "The Pain Collector" stammt.

Das neue Vinnie Paz-Album soll am 28. September erscheinen:

Vinnie Paz - The Pain Collector

Vinnie Paz bringt ein neues Album raus und wird auch darauf höchstwahrscheinlich wieder das tun, was er am besten kann: Über einen rumpeligen Beat brettern und dabei ausgiebig über Verschwörungstheorien, Massenmörder, satanische Kulte und Gewalt rappen...

Neue Musik von Vinnie Paz bekommst du immer mit, wenn du jetzt unseren kostenlosen US Rap-Musik-Newsletter abonnierst!

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!