Vince Staples - Summertime '06

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

30 Jun 2015

Pressetext / Beschreibung

Kurz vor seinem 22. Geburtstag hat Vince Staples sein heiß erwartetes Debütalbum Summertime '06 auf die Rap-Welt losgelassen. Man sucht lange nach Leuten, die nichts mit der Platte anfangen können. Besonders Staples' Storytelling wird oft gefeiert.

No I.D. war als Hauptproduzent tätig. Das hört man an allen Ecken. Mit dem düsteren, diffusen Sound holt der Kanye West-Mentor den Hörer in eine Welt, die in der Form nur in 59:04 Minuten existiert, in denen Summertime '06 läuft.

Alle Produzenten und Features siehst du unten in der Tracklist.

Trackliste

Disc 1:

1. Ramona Park Legend Pt. 1 (prod. No I.D.)

2. Lift Me Up (prod. No I.D. & DJ Dahi)

3. Norf Norf (prod. Clams Casino)

4. Birds & Bees ft. Daley (prod. DJ Dahi)

5. Loca (prod. No I.D.)

6. Lemme Know ft. Jhené Aiko & DJ Dahi (prod. DJ Dahi, No I.D. & Kidd)

7. Dopeman ft. Joey Fatts & Kilo Kish (prod. No I.D.)

8. Jump off the Roof ft. Snoh Aalegra (prod. No I.D.)

9. Señorita (prod. Christian Rich)

10. Summertime (prod. Clams Casino)

Disc 2:

1. Ramona Park Legend Pt. 2 (prod. No I.D.)

2. 3230 (prod. No I.D.)

3. Surf ft. Kilo Kish (prod. Clams Casino)

4. Might Be Wrong ft. Haneef Talib (prod. No I.D.)

5. Get Paid ft. Desi Mo (prod. No I.D. & Korey Cail)

6. Street Punks (prod. No I.D.)

7. Hang N Bang ft. A$ton Matthews (prod. No I.D.)

8. Coldest ***** Breathing (prod. No I.D., DJ Dahi & Kidd)

9. Like It Is (prod. No I.D., DJ Dahi & Kidd)

10. '06 (prod. No I.D.)

Audio / Video

Vince Staples - Norf Norf (Explicit)

Vince Staples - Señorita (Explicit)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Kanye Wests Album "Yandhi" steht auf iTunes – bei den Klingeltönen

Kanye Wests Album "Yandhi" steht auf iTunes – bei den Klingeltönen

Von Michael Rubach am 01.10.2019 - 20:20

Kanye Wests neues Album "Jesus Is King" lässt weiter auf sich warten. Dafür steht das letztes Jahr nicht veröffentlichte Werk "Yandhi" ausschnittsweise auf iTunes bereit – als eine Sammlung von Klingeltönen.

Hat Kanye West "Yandhi" auf iTunes gestellt?

Wie Nutzer auf der Plattform Reddit festgestellt haben, sind Tracks von Kanyes "Yandhi" unter der Klingeltonauswahl auf iTunes gelistet. Dort kann sich der Kanye-Fan jeweils 26 Sekunden von Songs wie "Alien", "We'll Find A Way" oder "New Body" kaufen. Preis pro Klingelton: 1,29 Dollar.

Pop Crave on Twitter

Kanye West appears to have dropped his new album, 'Yandhi' exclusively in the Ringtones category on iTunes.

Austin Peterson on Twitter

Yandhi ringtones on iTunes??? Still no album tho????????

on Twitter

So uhhh Yandhi is on the iTunes store right now, but only as 26 second ringtones LMAO and they're actually connected to Kanye West's page, it's not just some random dude tryna make bank

Ob es sich dabei wirklich um von Kanye selbst freigegebene Snippets oder um einen inoffiziellen Upload handelt, ist vorerst unklar. Die Klingeltöne sind zumindest mit dem richtigen Künstlerprofil des Rappers verknüpft. Das ist allerdings auch der einzige Hinweis, der auf offizielle Klingeltöne hindeutet.

Im Sommer berichteten US-Medien, dass Songs von "Yandhi" geleakt worden seien. Das Copyright bei den Klingeltönen fällt einem gewissen ENZO Label zu. Dieses ist noch nie in Verbindung mit Kanye aufgetaucht und weist auch sonst keine Berührungspunkte zu US-Rap auf. Auf iTunes stehen diese Song-Ausschnitte zudem seit Anfang September.

"Yandhi" wurde 2018 von Kanye angekündigt, aber bis heute nicht veröffentlicht. Ye erklärte im November letzten Jahres nach einer gemeinsamen Performance mit Kid Cudi, dass er an "Yandhi" noch arbeiten müsse und ein neues Release Date verkünde, sobald das Projekt abgeschlossen sei.

ye on Twitter

It felt so good being on the stage last night with my brother Cudi. After performing again, I realize the new album I've been working on isn't ready yet. I'll announce the release date once it's done. Thank you for understanding.

Ein Twitter-User fragte direkt bei Kanyes Ehefrau Kim nach, warum "Yandhi" in dieser Form auf iTunes zu finden sei.

NICKI THEE STALLION on Twitter

uhm @KimKardashian can we have an explanation? why did Kanye release Yandhi in ringtones https://t.co/aF7d17rqYC

Eine Antwort blieb bisher aus. Kim Kardashian hatte zuletzt öfter Wasserstandsmeldungen zum Release von "Jesus Is King" abgegeben. Die Frau sitzt schließlich an der Quelle.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)