SYLABIL SPILL - Steine Und Zwiebeln

SYLABIL SPILL - Steine Und Zwiebeln

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

24 Jan 2014

Pressetext / Beschreibung

Er ist:
intelligent, exzellent, wortgewandt (Du nicht). Außerdem: konsequent, denn auf Negative Energie (2009) folgt Steine und Zwiebeln. Zwiebeln, so wie in einem kongolesischen Sprichwort, das figurativ für Tränen und Kälte steht. Oder so, wie es halt zwiebelt, wenn Sylabil Spill einem Wack MC Steine an den Kopf scheppert.
Rückblende:
Geboren und aufgewachsen in der Demokratischen Republik Kongo zog es den Entourage-Representer 1990 nach Bonn. Bei seinen ersten Freestylesessions Mitte der 90er hat Spill das Mic dermaßen lieben gelernt, dass ihm bei Fremdberührung durch Toy MCs noch heute regelmäßig die Galle platzt.

Dass wir dabei zuhören dürfen, gehört spätestens seit seinem Killerpart auf dem 2007-Klassiker Jetzt Schämst Du Dich der Künstler fka Huss & Hodn zu den erfreulichsten Deutschrap-Entwicklungen der letzten Jahre.

Was viele nicht wissen: Schon damals gebührten dem Radira die Producer-Credits für den verstolpert-düsteren Breakbeat. In der Folge war Spill konstant unterwegs, veröffentlichte 2009 Negative Energie und spielte mit Kurt & Des ein Beleidiger-Album ein. Nebenher sondierte er die Möglichkeiten der Kollabo-EP an der Seite von Twit One (Entengang, 2011), Morlock Dilemma (Roh.Kalt, 2012) und DJ Ara (Miami Vice.Bescheid, 2013).
Aufblende:
Trotz (oder dank?) bester Kontakte zur ersten Producer-Riege haben ihn die Maschinen seit jeher genau so wenig in Ruhe gelassen, wie das Mic. Der Großteil von Steine und Zwiebeln entstand relativ entspannt neben der Arbeit an Miami Vice.Bescheid und wurde mit einer Ausnahme komplett von Spill selbst produziert. Die Ausnahme ist David Guetta. Spaß beiseite, die Ausnahme ist Twit One. Alles gut. Und wer Zweifel hegt, ob ein MC wirklich auf seinen eigenen Beats rappen sollte, der hört jetzt sofort Megatron und Zeigerlauf und liest danach weiter. Wir warten so lange.

Neben den unvermeidlichen Zusammenkünften mit Beleidiger-Partner Retrogott und dem roh.kalten Morlock Dilemma kredenzt Steine und Zwiebeln die wohl überfälligste Underground-Kollabo schlechthin: Spill & Lakmann gegen den Rest der Welt. Doch was sich bei aller Aggression schon seit der Entengang EP abgezeichnet hat: Sylabil Spill hat neue Gegner gefunden.

Größere, abstraktere, ätzendere. Dringlichkeit besteht immer, ob im Hass auf Nihilisten oder den paradoxen Zustand, dass Sicherheit und Gewalt untrennbar mit einander verschränkt sind. Ähnlich Signale sendet Spill in Richtung stramm-stehender *********en, die ihm allen Ernstes raten, er möge korrektes Deutsch sprechen. „Kannst Du dich als Rheinländer in einem schwäbischen Stammtisch anständig artikulieren?“ Eben, also halt die Fresse.

Rap ist Performance und Projektion - und kaum ein deutscher Rapper so präsent wie Spill. Seine Fincher’esken Underground-Videos zu Komm Lass Uns Spielen, Du Nicht, Gasfaktor und Handelzone sind moderne Blogosphären-Klassiker, und seine Live-Shows ungeschliffener als ein 93er Onyx-Intro. Als Teil der Beleidiger- und des ENTBS-Camps hat Sylabil Spill viele der relevanten Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bespielt.

Doch wer gesehen hat, wie ungefiltert Spill seine Lawinenflows aus dem Kehlkopf drückt, weiß, dass er keine Crew um sich herum braucht, um einen Laden zu zerlegen. Oder das Splash 2013 samt dazugehöriger Splash! Mag Cypher. Oder. Oder. Yo, Spill, war sonst noch was?
Schnauze, Rap!“.
Ahja.
Steine und Zwiebeln, Januar 24, 2014.

Trackliste

1. Einschlag
2. Klatschen
3. EntwederOder
4. Schrittlauf
5. Batoteiro
6. Panorama
7. Langer Punkt II
8. Zeigerlauf
9. Entschluss
10. Augenblick
11. Zwei Mc's ft. Retrogott
12. Megatron
13. Steinigen
14. Grillen
15. Mundwasser
16. Unmessbar ft. Lakmann
17. 5-5
18. Skit
19. Mitmacher
20. StacheldrahtNudel ft. Morlockk Dilemma
21. keiner Freund
22. Ding zum Album

Audio / Video

Album Teaser: Sylabil Spill - Steine & Zwiebeln (splash! Mag TV)

Sylabil Spill - Steine & Zwiebeln (24.01.2014 Snippet) ft. Lakmann Retrogott Morlockk Dilemma

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Sieg gegen Rassismus: Sylabil Spills Crowdfunding-Kampagne endet erfolgreich

Sieg gegen Rassismus: Sylabil Spills Crowdfunding-Kampagne endet erfolgreich

Von Jesse Schumacher am 04.03.2020 - 10:57

UPDATE vom 04. März:

Sylabil Spill hat es geschafft: Seine Crowdfunding-Aktion für die Förderung junger Sprint-Talente ist zu einem erfolgreichen Ende gekommen. Das Ziel von 15.000 Euro konnte erreicht werden.

Explizit bedankt sich Spill bei der Moderatorin, Schauspielerin und Autorin Charlotte Roche. Sie habe das Ganze durch eine "sehr, sehr großzügige Spende" beendet, wie der Bonner Rapper auf Instagram erklärt.

Im Zuge der Kampagne macht der Rapper immer wieder auf rassistische Anfeindungen aufmerksam, die ihm für sein Engagement entgegenschlagen sind. Insofern ist die erfolgreiche Aktion auch ein Sieg im Kampf gegen den Rassismus in unserer Gesellschaft.

Original-Meldung vom 13. Januar:

Sylabil Spill und andere POC-Rapper*innen werden aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Herkunft oder ihrer Religion immer wieder Opfer rassistischer Beleidigungen in den sozialen Netzwerken. Gestern veröffentlichte Rapper einen Screenshot einer Nachricht, in der er für sein Projekt "Trackrunner" angepöbelt wird. Wie der Rapper in seiner Story sagt, wünschen ihm einige Nutzer*innen sogar, dass er für sein Engagement in den Knast wandert.

Sylabil Spill sagt, er erlebe täglich rassistische Beleidigungen gegen seine Person – Spätestens seitdem er sich negativ gegenüber der AfD geäußert hat. Über die Gründe für die Beschimpfungen sagt er:

"Ich denke die Politik und die Anonymisierung im Netz führen dazu, dass die Menschen ihr wahres Gesicht zeigen. Rassismus hat nichts mit Dummheit zu tun"

Mit dem Projekt möchte Sylabil Spill junge talentierte Nachwuchssportler unterstützen, die sonst keine Förderung bekommen. Weiterhin will er damit verhindern, dass die Kids auf eine schiefe Bahn geraten und sich stattdessen auf ihren Sport konzentrieren können. "Trackrunner" soll außerdem integrativ wirken und Jugendliche aus verschiedenen kulturellen und sozialen Schichten zusammenführen.

Sport ist immer schon ein wichtiger Bestandteil im Leben des Rappers gewesen. Als Junior spielte er Fußball in der dritten Liga und war auch als Sprinter aktiv. Seine Leidenschaft für beide Sportarten konnte er nicht weiter verfolgen, da ihm zwei Mal die Achillessehne riss. 

"Als ehemaliger Leistungssportler und lizenzierter Wettkampf-Trainer weiß ich, wie wichtig die bedingungslose Unterstützung des Trainer ist."

Auf einem Instagram-Kanal dokumentiert Sylabil Spill die Entwicklung der Kids. Unterstützung bekommt der Rapper bereits unter anderem von Samy Deluxe, Xatar, Afrob und Megaloh. Zudem kann jeder Fan des Projekts sich an der Crowdfunding-Aktion beteiligen, die Musitu Kumuini aka Sylabil Spill für seine Schützlinge ins Leben gerufen hat. Unter folgendem Link: https://www.leetchi.com/c/trainingscamp-ausruestung


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!