Sido - Kronjuwelen

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

7 Dez 2018

Pressetext / Beschreibung

Er ist der Lieblingsrapper Deines kleinen Bruders, aber auch der Lieblingsrapper Deiner Mutter. Zu allem Überfluss ist er auch der Lieblingsrapper Deines Lieblingsrappers: Sido hat Deutschrap verändert. Er, der Außenseiter aus der Platte, hat die Mitte der Popkultur annektiert. Nun blickt er mit dem Best-Of-Album „Kronjuwelen“ auf die letzten zehn Jahre seines Schaffens zurück. Neben überaus erfolgreichen Singles wie „Astronaut“ oder „Bilder im Kopf“ finden sich auf „Kronjuwelen“ auch leise Klassiker wie das identitätsstiftende „Geuner“ oder „30-11-80“, der wohl größte Possetrack der deutschen HipHop-Geschichte.

Hinzu kommen aber auch zwei neue, bislang unveröffentlichte Songs („Tausend Tattoos“ und „4 Uhr Nachts“ ft. Kool Savas und Haftbefehl) sowie eine umfassende Sammlung von Sidos Gastparts der letzten Dekade für Künstler wie Olexesh oder Capital Bra.

Sidos Best-Of-Album „Kronjuwelen“ erscheint am 07. Dezember und ist eine Sammlung der wichtigsten Songs aus seinen letzten vier Studioalben – jenen Alben also, die seinen Ruch als Rap-Revoluzzer und bevorzugtem Buhmann des Boulevard in unf*ckbaren Legendenstatus verkehrten. Das Tracklisting findet Ihr unten an.

Im Herbst 2018 kann Sido auf eine beispiellose Karriere zurückblicken: sieben Soloalben, spektakuläre Kollabos, diverse Firmen, zwei Kinofilme, Gold und Platin. Diese Karriere erzählt nur vordergründig die Geschichte von Straßenrap, der sich in den Charts breitgemacht hat. Vor allem erzählt sie eine Geschichte über Deutschland und darüber, wie sich dieses Land verändert hat. Als der junge Paul Würdig auf einer Playstation seine ersten Beats baute, regierte in Bonn Helmut Kohl und in den Charts Wolfgang Petry. HipHop, das waren die mit den komischen Handbewegungen, Yoyoyo und so. „Seht es ein, Deutschland ist HipHop“, hat Sido einmal gerappt. Damals war das Wunschdenken, heute ist es Realität.

Kronjuwelen

Kronjuwelen, an album by Sido on Spotify

Trackliste

Kronjuwelen

Kronjuwelen, an album by Sido on Spotify

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Samra – 95 BPM [Video]

Samra – 95 BPM [Video]

Von Clark Senger am 11.12.2019 - 10:48

Samra veröffentlicht die nächste Single aus seinem Solodebüt "Jibrail & Iblis", das kommenden April erscheinen soll. Und trotz Zehntausender Kippen und diverser anderer Substanzen, mit denen er sich offenbar erfolglos von seinen inneren Dämonen ablenken möchte, schlägt das Herz immer noch im Rhythmus des Boomzudembap.

Capi & Samra sind auch dieses Jahr nominiert: Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Auf einem maßgeschneiderten, melancholischen Beat von Lukas Piano rappt Samra über die Spannungsfelder, mit denen er sich in seiner aktuellen Lebensrealität arrangieren muss. Leider nicht, ohne dabei auch über sein allem Anschein nach bedenkliches Verhältnis zu Koks zu rappen. Aber womöglich ist das kein unerhebliches Thema für Samra, auf dessen Schultern Engel und Teufel um Aufmerksamkeit kämpfen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!