Retrogott - Hardcore

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

28 Nov 2017

Pressetext / Beschreibung

Der Retrogott hat ein 2013 auf dem digitalen Fourtracker fertiggestelltes Solo-Album wieder entdeckt. Das Album heißt Hardcore und teils sind die Songs von 2009/10. Romeo Jesus hat noch mal gemastert und das Release ist komplett umsonst. Hier geht's zum Download.

Trackliste

1.     Im großen Gefäß (Intro)    

2.     Demo    

3.     Beathead    

4.     Hardcore    

5.     Kein Original    

6.     Orbiter    

7.     Amen    

8.     Nittigritti    

9.     Konkurrenz schläft nicht    

10.   Gruenes licht    

11.   Lee Morgan    

12.   Der Siegeszug der Güterzüge    

13.   Der Krieg    

14.   Di ay ti si (Remix)    

15.   Medium Imperium

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Ghanaian Stallion, Megaloh, Retrogott, D-Flame, Escobar, El Prosa, Sury & Sekou – La Conexión [Video]

Ghanaian Stallion, Megaloh, Retrogott, D-Flame, Escobar, El Prosa, Sury & Sekou – La Conexión [Video]

Von Clark Senger am 02.10.2019 - 20:44

Für "La Conexión" (span. = die Verbindung) hat sich eine wilde transatlantische Truppe zusammengefunden. Offenbar haben Megaloh, der Retrogott, D-Flame und Ghanaian Stallion einige Homies in Kuba besucht und die Gelegenheit gleich genutzt, um gemeinsam einen Song und ein Video auf die Beine zu stellen. Neben dem Einstieg von "El Retro Dios" sorgen Sekou, Sury, El Prosa und Escobar für spanischen Rap und Gesang. Im Instrumental hat Ghanaian Stallion klar erkennbar Einflüsse der vielfältigen kubanischen Musikkultur einfließen lassen. Eine Kollabo fürs Herz, die von Herzen kommt!


La Conexion: Ghanaian Stallion x El Prosa x D-Flame x Escobar x Sury x Retrogott x Megaloh x Sekou

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!