Miami Yacine - Designer

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

12 Okt 2018

Pressetext / Beschreibung

Miami Yacine hat als Überraschung eine EP mit drei neuen Songs und dem bereits bekannten "Testarossa" veröffentlicht. 

Designer

Designer, an album by Miami Yacine on Spotify

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Azet kündigt Kollaboalbum "Fast Life 2" an

Azet kündigt Kollaboalbum "Fast Life 2" an

Von Michael Rubach am 08.07.2020 - 16:09

Azet hat den Nachfolger zu seinem Debütalbum "Fast Life" aus dem Jahr 2018 angekündigt. Am 11. September 2020 soll die Platte releast werden. Eine erste Single steht zudem in den Startlöchern. Im Gegensatz zum ersten Teil ist das Werk außerdem kein Soloalbum.

Azet & Albi: "Fast Life 2" wird ein Kollaboalbum

Wie Azet auf Instagram schreibt, wird "Fast Life 2" eine innerfamiliäre Angelegenheit. Mit an Bord ist nämlich sein leiblicher Bruder Albi. Auf dem ersten Teil von "Fast Life" befinden sich zum Beispiel Hits wie "Qa Bone", "Kriminell" oder "Überlebt". In einem Livestream auf Instagram bezeichnete Azet "Fast Life 2" als sein "Baby". Es sei die einzig richtige Sache, es zusammen mit seinem Bruder herauszubringen.

"Fast Life 2": Trailer & Cover online

Das Cover des Albums zeigt die Brüder beim Telefonat auf Nahdistanz:

In der kommenden Nacht zum Freitag soll die erste Single aus dem Projekt droppen. Sie hört auf den Titel "Sin City". Azet droppte bereits zwei Albumtrailer, die verdeutlichen, wohin die Reise musikalisch sowie visuell geht. Kriminelle Machenschaften scheinen weiterhin ein wesentliches Element des Fast Life zu sein – ebenso die Erkenntnis, dass es sich dabei um keinen ehrbaren Weg handelt.

Schon das letzte größere Release von Azet war ein Kollaboprojekt. An der Seite von KMN-Member Zuna kam "Super Plus". Zwischenzeitlich erschien noch die "Mango EP". Im März erschien mit "Remontada" zudem ein Song von Azet mit dem französischen Rapstar Sofiane.

Sofiane ft. Azet - Remontada [Video]

Azet und der französische Rapstar Sofiane machen für "Remontada" gemeinsame Sache. Auf einem stampfenden Beat wird multilingual am Block eskaliert. Gegen Ende des Clips wird es weniger wild und Sofiane performt im Deutschland-Hoodie auf fast verlassenen Straßen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)