maskoe - One Man Show

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

7 Nov 2014

Pressetext / Beschreibung

Vor ein paar Jahren konnte ich kein deutsch, heute rappen Deutsche meine Texte nach! 
MASKOE ist das personifizierte Selbstbewusstsein, das sinnbildlich für den Teil der Gesellschaft steht, der unüberlegt mit all den abfälligen Attributen betitelt wird, die sich in der Allgemeinheit eingebürgert haben. Doch der Kanacke aus Hamburg-Süd ist ein Meister im Sich-Durchbeißen. Studiert und dennoch bodenständig. Weltoffen und dennoch heimatbezogen. Reflektierte Ernsthaftigkeit gepaart mit einer Prise Humor, dazu ehrgeizig und mit einem sehr hohen Anspruch, vor allem an seine eigene Musik.
Schon das Cover verrät, One Man Show ist kein Deutsch Rap Album, das einfach nur Stereotype erfüllt. One Man Show ist kontroverser, mit Tiefgang und bewegend. MASKOE selbst hat kein Problem damit die erste landesweite Aufmerksamkeit an seiner Person, mit einem von Stefan Raab durch den Kakao gezogenen Auszug aus dem ersten MASKOE-Videointerview zu begründen. Das ist inzwischen 12 Jahre her.

MASKOE hat sich weiterentwickelt. Was einen nicht tötet macht einen nur härter, und so entflammte sich auch in MASKOE der Ehrgeiz, zukünftig in allen musikalischen Belangen möglichst nur noch durch Qualität zu glänzen und das, man kann es nur unterstreichen, ist ihm mit seinem aktuellen Tonträger One Man Show eindrucksvoll gelungen.

Das Album besticht durch bildhafte und emotionale Inhalte, die dem Hörer einen authentischen, intimen Einblick in die Gedankenwelt und Realität eines selbsternannten Kanacken aus Deutschland gewähren. Jeder Song stellt eine Momentaufnahme aus MASKOES Vergangenheit dar, in denen er alltägliche bis hin zu extremen Lebensabschnitten thematisiert: Erfolgsdruck, unerwiderte Liebe, die Hingabe zur Musik, Familienprobleme, so wie reflektierte Gesellschaftskritik, aber auch Glück, Stolz und Charakterstärke.

Das Album entstand in enger Zusammenarbeit mit MASKOES langjährigem Freund Farhot, der u.a. für seine Produktionen auf Tonträgern musikalischer Größen wie Nas, Talib Kweli, Haftbefehl, Isaiah Rashad, Nneka und weiteren bekannt ist. Er ist es, der mit Hilfe seiner Kollegen KD-Supier, m3 und Phrequincy One Man Show einen aufregenden und zeitlosen musikalischen Rahmen verpasst hat. Gastbeiträge von Nneka, Eko Fresh oder dem neuen Chimperator Künstler Teesy veredeln und runden das musikalische Hörerlebnis vollends ab.

MASKOES One Man Show ist ein über mehrere Jahre in Hamburger Studios geschmiedetes und heiß diskutiertes Eisen, das nun endlich das Licht der Welt erblickt und mit seinen 14 Anspielstationen keine Fragen mehr offen lässt. Was MASKOE liefert, fasst er selbst auf seinem Album immer wieder mehr als treffend zusammenfassen: Maskoekain!
Text: SK Entertainment

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Maskoe ft. B.G. Knocc Out & Moe Mitchell – OGs aus den 90ern (prod. P.M.B.) [Videopremiere ]

Maskoe ft. B.G. Knocc Out & Moe Mitchell – OGs aus den 90ern (prod. P.M.B.) [Videopremiere ]

Von am 12.09.2016 - 16:04

B.G. Knocc Out stammt aus dem berühmt-berüchtigten Compton. Bevor er musikalisch aktiv wurde, hat er als Crip auf den Straßen sein Business gehandelt. Als Eazy-E ihn eines Tages entdeckte, fackelte er nicht lange und nahm B.G. bei seinem Label Ruthless Records unter Vertrag, das er zusammen mit Jerry Heller aufgezogen hat und das im Laufe der Zeit eine musikalische Heimat für Künstler wie N.W.A, Bone Thugs-N-Harmony oder später auch Hopsin bot.

Kurz darauf erschien Eazy-Es legendärer Song Real Muthaphukkin G's, ein Disstrack gegen Dr. Dre und Snoop Dogg als Antwort auf die Seitenhiebe auf The Chronic. Auch B.G. und sein Bruder Dresta rappten hier ein paar Bars und machten sich so unsterblich.

Jeder, der in dieser Zeit aufgewachsen ist, kann sich ausmalen, wie stolz Maskoe darauf ist, B.G. auf seiner neuen EP OG, die am 13. September zum Gedenken an 2Pac erscheint, als Feature-Gast begrüßen zu dürfen. Alle Jüngeren unter euch, die gerade nur Bahnhof verstehen, sollten sich den N.W.A-Film Straight Outta Compton reinziehen.

Das Video zu OGs aus den 90ern dürft ihr euch ab sofort exklusiv auf Hiphop.de anschauen! Neben B.G. und Maskoe ist hier übrigens auch Moe Mitchell am Start.

Wenn diese ganze Thematik genau dein Ding ist, dann musst du dir unbedingt unsere Interviews mit Ice Cube, DJ Yella und den Straight Outta Compton-Akteuren auf Lunge ziehen. Hier gibt's alle Videos in der Playlist:

Straight Outta Compton Special - YouTube

Alles über den neuen N.W.A-Film! Hiphop.de hat für dich Ice Cube & DJ Yella sowie die Hauptdarsteller und den Regisseur in Los Angeles besucht.


Maskoe ft. B.G. Knocc Out & Moe Mitchell – OGs aus den 90ern (prod. P.M.B.) – Videopremiere

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)