Kex Kuhl - Stokkholm

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

13 Jul 2018

Pressetext / Beschreibung

"Taha Cakmak ist Kex Kuhl. Das Debütalbum Stokkholm ist fertig, es erscheint im Sommer und ist sehr gut geworden. Stokkholm handelt nicht von der Stadt, es handelt von Menschen. Gibt in der Psychologie ein Syndrom, das so heißt, das hat Taha zu dem titelgebenden Track inspiriert.

[...]

Weiterhin handelt das Debütalbum überwiegend von Menschen, die Trilogie eines Songs, der das Album in drei Kapitel unterteilt. Alte Götter werden metaphorisch zu Grabe getragen, moderne Höhlenmenschen werden beschrieben, die Rolle des Sohns anhand des eigenen Beispiels behandelt. Textlich wird Inneres nach außen gekehrt, aber für den Hörer vermutlich am wichtigsten, auf Stokkholm gibt es Melodien en masse.

Stokkholm kommt komplett ohne Beats aus, alle Songs wurden auf einer alten, krummbäuchigen Akustikgitarre komponiert und später im Studio komplett organisch (d.h. ohne Samples) aufgenommen. Ein Affront gegen HipHop? Sicher nicht, es ging einfach um Akkorde und Melodien, nicht um Beats und Cuts. Was Taha an Melodien im Kopf hatte und was er textlich zum Ausdruck bringen wollte, passte nicht in das Korsett von klassischem HipHop, konnte nicht gesampled werden, musste komplett neu geschrieben werden." – Department Musik/Warner Music Germany

Stokkholm

Stokkholm, an album by Kex Kuhl on Spotify

Trackliste

1. Halb Acht

2. Müde

3. Stokkholm

4. Menschen I

5. Wein und so

6. Kompliment

7. Alte Götter

8. Menschen II

9. Höhlenmenschen

10. Cousin

11. Sohn

12. Menschen III

Audio / Video

Kex Kuhl - Alte Götter (Official Video)

Kex Kuhl - Müde (Official Music Video)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Esoterik statt Hiphop: NLE Choppa will Rapkarriere hinschmeißen

Esoterik statt Hiphop: NLE Choppa will Rapkarriere hinschmeißen

Von Till Hesterbrink am 08.07.2021 - 12:33

NLE Choppa hat vor nicht allzulanger Zeit die Esoterik für sich entdeckt. Nun kündigte er an, sich aus seinem Labelvertrag rauskaufen zu wollen, um die Rapkarriere hinter sich zu lassen. Der neu-angestrebte Beruf: Kräuterkundler.

"Full Time Herbalist": NLE Choppa will Rapkarriere beenden

Über Twitter kündigte NLE Choppa an, dass er seine Rapkarriere beenden wolle, um etwas Sinnvolles mit seinem Leben anzufangen. Der Rapper, der letztes Jahr noch Teil der XXL Freshmen-Liste war, wolle nach eigener Aussage Leuten helfen und von nun an als Vollzeit-Kräuterkundler arbeiten. Dafür plane er auch, sich aus seinem Labelvertrag freizukaufen. Aktuell steht NLE Choppa noch bei Warner Music unter Vertrag.

Noch letzten Monat zeigte sich NLE Choppa stolz darüber, sowohl mit den "heilenden Kräutern", die er anbaut und verkauft, als auch mit seiner Musik Menschen helfen zu können. Doch diese Einstellung scheint er verworfen zu haben.

Der Fokus soll von nun an lediglich auf dem Anbau von Pflanzen liegen. Aktuell verkauft der 18-Jährige bereits auf seiner eigenen Website alle möglichen Kuriositäten. So können Fans und alle anderen Begeisterten zum Beispiel kleine Holzstöckchen für acht Dollar erwerben. Sollen diese signiert vom Rapper werden, kommen weitere zwei Dollar oben drauf. Die Stöcker sollen angezündet und zum Räuchern verwendet werden. Dadurch soll das Haus von Energien bereinigt werden.

Wer tiefer in die Tasche greifen will, kann bis zu 195 Dollar ausgeben. Ausgewählte Produkte sind dabei nicht nur von NLE Choppa signiert, sondern auch berührt.

NLE Choppa fällt vor allem abseits der Musik auf

Ende letzten Jahres machte der Rapper damit Schlagzeilen, nicht mehr über Gewalt rappen zu wollen, nachdem er Meditation für sich entdeckte. Mit dieser Entdeckung ging auch eine wachsende Faszination für Verschwörungsmythen einher. So fing NLE Choppa an, die Existenz von Corona zu leugnen. YouTube sperrte daraufhin eines seiner Musikvideos, in welchem er davon abriet, Masken zu tragen.

Erst kürzlich sorgte eine körperliche Auseinandersetzung, die NLE mit einem Fan in LA hatte, für Aufsehen im Internet. Nachdem ihn eine Faust genau im Gesicht traf, entstanden im Internet schnell unzählige Memes zu der Schlägerei.

NLE Choppas Schlägerei wird zum Meme

Die Frage nach einem Fan-Foto endete vor Kurzem in einer Schlägerei zwischen NLE Choppas Team und dem fragenden Fan. Ein Video der Auseinandersetzung landete schnell im Netz und machte den " Shotta Flow"-Rapper zum Ziel einiges an Spott. NLE Choppa war kürzlich in Los Angeles am Venice Beach und wurde dort von einem Fan gefragt, ob ein gemeinsames Foto gemacht werden könne.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)