KC Rebell - Fata Morgana

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

12 Jun 2015

Pressetext / Beschreibung

KC Rebell - längst nicht mehr ein Straßenrapper! Dies bewies er bereits mit dem ein oder anderen Track auf seinem Nummer 1 Album REBELLUTION, sowie den ersten beiden Videoauskopplungen zu seinem 5. Studioalbum FATA MORGANA. Die gleichnamige Videoauskopplung feat. XAVIER NAIDOO und der Track ALLES & NICHTS, machen dem Zuschauer und Hörer gleichermaßen klar, das Album geht andere Wege, als man es vielleicht auf dem ersten Blick erwarten würde. KC reißt Mauern ein und zeigt sich als ein Rapper der lyrisch und musikalisch seine Weiterentwicklung mit seinen Fans teilt, die weder gequält noch künstlich daher kommt. FATA MORGANA wird in der limitierten Rebell BoX mit einen hochwertigen Design daherkommen und beinhaltet 18 Tracks inklusive 2 Bonustracks, einer Instrumental CD mit allen 18 Beats, 2 DVD´s, sowie einer handsignierten Autogrammkarte, einem großen A1 Doppelposter, Flyer, Sticker, dem FATA MORGANA T-Shirt in Größe ONE SIZE und zu guter Letzt dem BANGER-STICK, einem Selfie-Stick, der jede Menge Spaß macht und den Selfietrend der Nation bereichert.

Quelle: Amazon

Trackliste

1. Ghetto Aristoteles

2. Alles & Nichts

3. Kanax in ***XX ft. Farid Bang

4. Money

5. Fata Morgana ft. Xavier Naidoo

6. Bist du real ft. Moé

7. Freestyle Skit 3

8. Porzellan ft. Maxim

9. Casablanca

10. Nicht  mehr normal

11. Hennessy

12. Wieder an deiner Tür

13. Hasso

14. Augenblick ft. Summer Cem

15. Mein eigenes Ding

16. Auf dem Weg

17. Haute Couture ft. Kurdo & PA Sports (Bonustrack)

18. 1 ft. Banger Musik (Bonustrack)

Audio / Video

KC Rebell feat. Xavier Naidoo ► FATA MORGANA ◄ [ The Short Film 4K ]

KC Rebell ► ALLES & NICHTS ◄ [ official Video ]

KC Rebell feat. Summer Cem ► AUGENBLICK ◄ [ official Video ] 4K

KC Rebell feat. Farid Bang ► KANAX IN TOKYO ◄ [ official Video 4K ] prod. by Joshimixu

KC Rebell ► FATA MORGANA ALBUM ◄ [ offizielles Snippet ] 4K

KC Rebell feat. Moé ► BIST DU REAL ◄ [ official Video 4K ] | Dagi Bee

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

KC Rebell stellt erstes Rebell Army-Signing vor

KC Rebell stellt erstes Rebell Army-Signing vor

Von Michael Rubach am 04.06.2021 - 13:22

Die Zeiten als Ein-Mann-Armee gehören für KC Rebell der Vergangenheit an. Der Essener Rapper hat den ersten Künstler bei seinem Label Rebell Army unter Vertrag genommen. Morpheuz (jetzt auf Apple Music streamen) gehört ab sofort neu zum Team. Mit "Till I Die" ist heute seine erste Single in der neuen Labelumgebung erschienen.

KC Rebell will mit Morpheuz die "kommenden Jahre prägen"

Schon vor wenigen Tagen sparte KC Rebell nicht gerade mit Lob, als es um sein frisches Signing ging. Auf Instagram ließ er verlauten, dass er sich viel Zeit bei der Auswahl eingeräumt habe. Außerdem hat man wohl in den vergangenen Monaten einiges an Vorarbeit geleistet.

"Ich habe sehr lange Ausschau gehalten nach DEM Künstler, der meiner Meinung nach die kommenden Jahre prägen kann. Wir haben sehr viel vorbereitet und waren während der Pandemie nicht untätig. Die nächsten Monate werden extrem wild, das kann ich euch versprechen."

Mit Morpheuz hat KC nun jemand für sein Label gewinnen können, der kaum mehr als Newcomer durchgeht. Mit dem Song "Lautlos" gelang ihm Anfang 2020 der Durchbruch. Dort zeigt der Anfangzwanziger seine Stärken als Sänger. Auf YouTube steuert das Video auf vier Millionen Aufrufe zu. Andere Tracks wie "Timeline" oder "Wegen dir" haben ebenfalls die Million geknackt.

Morpheuz steht nicht nur für Rap und Gesang. Auch das Tanzen genießt bei ihm einen hohen Stellenwert, wie er letztes Jahr der Bravo verraten hat.

"Ich tanze schon, seit ich denken kann. Mir hat es extrem dabei geholfen, ein Gefühl für die Musik zu entwickeln. Bis heute ist das ein wichtiger Teil meines Lebens."

So verwundert es kaum, dass er im Video zu "Till I Die" ein paar Moves auspackt. In vielen Bereichen scheint Morpheuz einiges an Talent mitzubringen. Von nun heißt es für ihn: "Rebell Army Till I Die".


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)