Kalim - Sechs Kronen

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

29 Aug 2014

Pressetext / Beschreibung

Alles oder Nix Records präsentiert das Mixtape 6 Kronen von KALIM. Das Debütrelease des Hamburger Ausnahmetalents und jüngsten Signings von AON erscheint am 29.08.2014. Nachdem Kalim bereits in der Vergangenheit durch diverse Features innerhalb des Labels und eigene Kostproben seiner Musik glänzen konnte, bringt er mit "6 Kronen" echte Hamburger Wertarbeit an den Mann.
Sein gewohnt lockerer 90er Flow gepaart mit echten Lyrics aus der Gosse, werden mit feinen Beats von GEE Futuristic, David Crates, Crooky Jazz und REAF in bester AON Manier unterlegt. Kalim nimmt
den Hörer dieses Mixtapes mit auf eine musikalische Stadtrundfahrt durch die Straßen Hamburgs.
Mit 6 Kronen bringt Kalim diesen Sommer frischen Wind vom Norden und wirkt abkühlend und wohltuend. Seinem Namen wird es mit Sicherheit alle Ehre erweisen!

Trackliste

01. Intro
02. Stadtrundfahrt
03. Skit
04. BKA ft. Xatar
05. Hochspitzgeschosse
06. Chivas
07. Stiefvaterstaat ft. Mista Malik
08. Mach nicht auf teuer
09. 1995
10. Zuu viel ft. Xatar
11. Nein leider niemals! ft. SSIO
12. Hauptsache es läuft ft. Nate57
13. Dichter und Denker

Audio / Video

KALIM - Stadtrundfahrt (prod. von David Crates & Reaf)

KALIM - Hohlspitzgeschosse (prod. von David Crates)

KALIM feat. SSIO - Nein leider niemals! ► Prod. von GEE Futuristic

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Loredana, Capital Bra, Summer Cem & mehr: Rap regiert die Singlecharts

Loredana, Capital Bra, Summer Cem & mehr: Rap regiert die Singlecharts

Von Anna Siegmund am 13.07.2019 - 15:33

Die Top10 der Singlecharts sind gewohnt Hiphop-lastig. Loredana chartet als höchste Neueinsteigerin mit "Jetzt rufst du an" auf dem zweiten Platz. Samras und Capital Bras "Tilidin" muss die Poleposition für das Pop-Duo aus Shawn Mendes und Camila Cabello hergeben.

Lil Nas kann mit "Old Time Road" noch einmal von dem fünften auf den vierten Platz steigen. In Amerika setzte das Feature mit Billy Ray Cyrus mehr als zehn Millionen Einheiten ab und ist damit Diamant gegangen.

LOREDANA - Jetzt rufst du an (prod. by Miksu & Macloud)

King Lori (Special Box Set) jetzt vorbestellen: https://loredana.lnk.to/KINGLORI Jetzt rufst du an überall streamen: https://loredana.lnk.to/Jetztrufstduan Jetzt Tickets sichern: Bonnie & Clyde Tour: www.eventim.de/loredana VVK Start: 5.Juli 10h LOREDANA auf Instagram: https://www.instagram.com/loredana Jetzt rufst du an produced by MIKSU & MACLOUD Master: Lex Barkey Sample: Mr Finch

Ein Gringo-Part auf einem Track scheint weiterhin ein Erfolgsgarant zu bleiben, denn der zweithöchste Neueinsteiger ist "Yallah Goodbye" von Gringo und Summer Cem. Der Track und das Phänomen von Gringo als Featuregast wurde beim letzten Release Friday auf dem Wireless Festival ausführlich diskutiert:

Release Friday vom Wireless: Summer Cem, Gringo, Loredana, MoTrip, Kalim & Jamule

Festival-Edition! Mehr Boys als üblich haben sich auf dem Wireless Germany an einen täuschend echten Nachbau des Release Friday-Tisches gesetzt. Auch dort geht es um die Releases, die der Freitag hervorgebracht hat. Kann Summer Cem mit "Yallah Goodbye" an seinen Überhit "Tamam Tamam" anknüpfen?

"Jiggi" ist höchster Neueinsteiger

Die Albumcharts sind zur Höchstzeit des Festivalsommers weniger von Hiphop-Releases geprägt. Hier zeigt sich das zweite Alpha-Music-Album von Jigzaw als höchster Neueinsteiger. "Jiggi" steigt auf dem elften Platz der Charts ein. Kalim sichert sich mit "Null auf Hundert" den 13. Platz. Moe Phoenixs neues Album "Emoeticon" landet mit dem 28. Platz noch knapp in den Top30 der Charts.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!