Kalim - Null Auf Hundert

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

5 Jul 2019

Pressetext / Beschreibung

"Null auf Hundert" ist das erste Album von Kalim nach der Trennung von Xatars Label Alles oder Nix.

NULL AUF HUNDERT

NULL AUF HUNDERT, an album by KALIM on Spotify

Audio / Video

KALIM - Offenes Verdeck

KALIM - mbappé (prod. by Bawer)

KALIM feat. NIMO - bis um 3 (prod. by Bawer & DTP)

KALIM feat. LUCIANO - kilo (prod. by Bawer)

KALIM - sig sauer (prod. by Bawer)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

„Ein Album muss für etwas stehen“: Warum KALIM auf Alben statt Singles setzt – Throwback

„Ein Album muss für etwas stehen“: Warum KALIM auf Alben statt Singles setzt – Throwback

Von Marcel Schmitz am 02.04.2020 - 13:52

Kalim hat letztes Jahr sein drittes Album "Null Auf Hundert" gedroppt und damit mal wieder gezeigt, dass er auf Alben statt Singles setzt. In einer Zeit, in der physische Tonträger kaum noch Bedeutung haben und sich alles um Streamingzahlen dreht, ist das eher die Seltenheit. Viele Rapper legen ihren Fokus auf die Veröffentlichung von Singles und Musikvideos anstatt wie früher erst ein Album zu recorden und dann Singles daraus zu veröffentlichen.
Inspiriert von Meisterwerken wie "Dogg Food", "Doggystyle" oder "Reasonable Doubt", versucht Kalim mit seinen Alben echte "Classics" zu erschaffen. Getreu dem Motto „Ein Album muss für etwas stehen“, legt er großen Wert darauf, dass sich sein Werdegang in seinen Alben und somit in seiner Diskografie widerspiegelt.
Mehr dazu erfahrt ihr in dem kleinen Throwback aus unserem Interview mit Aria und Kalim. Das komplette Interview gibts hier oder direkt auf Youtube.

„Ein Album muss für etwas stehen“: Warum KALIM auf Alben statt Singles setzt – Throwback

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)