Fler - Flizzy

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

23 Mär 2018

Pressetext / Beschreibung

Nach Flers vielleicht größten Album "Vibe", mit dem er Kritiker und Fans endlich mal in positivem Feedback vereinen konnte, gab es die Jalil-Kollabo "Epic". Jetzt kommt sein neues Solowerk, für das der Berliner mal wieder die Erwartungen ordentlich hochschraubt. Die Features klingen ebenso wie die Ansagen vielversprechend. Zum ersten Mal hat Flizzy mit Nimo, Azad, Rick Ross, Prinz Pi und Farid Bang gemeinsame Songs am Start.

Trackliste

01. Flizzy

02. Timing

03. Highlevel Ignoranz

04. Big Dreams ft. Rick Ross

05. Amg feat. Farid Bang

06. Late Check Out 

07. Keine Träne feat. Azad

08. Doughboy

09. Interstellar feat. Nimo

10. Pfirsich

11. Rolies & Lambos feat. Shen

12. Ice cream feat. Jalil

13. Subkultur feat. Prinz Pi

14. Realmadrid feat. Remoe

Audio / Video

FLER – HIGHLEVEL IGNORANZ

FLER feat. FARID BANG ✖️AMG ✖️► [ official Video ] prod. by Simes/Iad Aslan/Bad Grooves

Fler feat. Rick Ross - ✖️BIG DREAMS✖️ prod. by Simes/Iad Aslan/Maxe

FLER ✖️Pfirsich/Late Check-Out ✖️► [ official Video ] prod. by Simes Add. Vocals by Moseno

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Fler vs. RTL: Beschluss im Beschwerdeverfahren erfolgt

Fler vs. RTL: Beschluss im Beschwerdeverfahren erfolgt

Von HHRedaktion am 22.05.2020 - 15:26

Die Auseinandersetzung von Fler mit einem Kamera-Team von RTL zieht weiter seine Kreise. Wie Fler über diverse Social-Media-Plattformen verlauten lässt, war seine zwischenzeitliche Verhaftung offenbar rechtswidrig.

Haftbefehl wegen Raubes rechtswidrig: Fler legt erfolgreich Beschwerde ein

Wie einem Beschluss des Landgerichts Berlin zu entnehmen ist, hat Fler Beschwerde gegen den im März ergangenen Haftbefehl eingelegt. Das Gericht hat dieser nun stattgegeben und macht klar, dass der Haftbefehl wegen Raubes nicht hätte erfolgen dürfen.

"Auf die Beschwerde des Beschuldigten wird festgestellt, dass der Haftbefehl des Amtsgerichts Tiergarten [...] rechtswidrig war."

Fler on Twitter

Beschluss- Der Haftbefehl war rechtswidrig! #raub #rtl #lka @PRossberg @bild @polizeiberlin

Fler wurde nach einer handfesten Konfrontation mit einem Kameramann von RTL unter anderem vorgeworfen, er habe eine Kamera samt Speicherkarte entwendet. Der Haftbefehl wegen Raubes erging seinerzeit aufgrund dieser Speicherkarte. Die Kamera hatte Fler wieder zurückgebracht. Über zwei Monate nach dem Vorfall wissen wir, dass der Haftbefehl auf Basis der Geschehnisse rechtswidrig war.

Mit dieser frohen Botschaft wendet sich Fler auf Twitter direkt an die Bild-Zeitung und im speziellen an Reporter Peter Rossberg, der von Fler schon einmal als "Bushidos Pressesprecher" bezeichnet wurde. Auch die Polizei Berlin bekommt einen Hinweis auf den unrechtmäßigen Vorgang.

Flers Haftbefehl wurde damals relativ schnell wegen "Zweifeln am dringenden Tatverdacht" aufgehoben. Am Morgen des 10. März erfolgte die Verhaftung. Nach circa sechs Stunden war Fler auch schon wieder auf freiem Fuß.

Wenn der Berliner sich nicht gerade über juristische Teilerfolge freut, sind Luxusuhren ein heißes Thema:

Fler & Eno streiten wegen angeblich gefälschter Patek Philippe

Teure Uhren sind schon lange großes Thema bei deutschsprachigen Rappern. Je mehr die Statussymbole kosten, desto besser. Nachdem sich bereits Bushido und Sinan-G deswegen gestritten haben, machen jetzt Eno und Fler weiter. Ersterer soll nämlich eine Fake-Uhr tragen, die angeblich doch keine 400.000 Euro gekostet hat.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)