Estelle - Shine

Shine

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

31 Mär 2008

Pressetext / Beschreibung

In Sachen Produzentenliste ihres zweiten Albums Shine gibt sich die Crème de la Crème des Hiphop die Studiotüren-Klinke in die Hand.
Neben Will.I.Am, der schon bei der zweiten Singleauskoppung American Boy featuring Kanye West mitmischte, saßen unter anderem auch Mark Ronson und Swizz Beatz an den Reglern.

  Tracklist:
  1. Wait A Minute
[Just A Touch]
  2. No Substitute Love
  3. American Boy
[Featuring Kanye West]
  4. More Than Friends
  5. Magnificent
[Featuring Kardinal Offishall]
  6. Come Over
  7. So Much Out The Way
  8. In The Rain
  9. Back In Love
10. You Are
[featuring John Legend]
11. Pretty Please
[Love Me] [Feat. Cee-Lo]
12. Shine

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Missy Elliott ft. Sum1 – DripDemeanor [Video]

Missy Elliott ft. Sum1 – DripDemeanor [Video]

Von Michael Rubach am 19.10.2019 - 11:54

Missy Elliott fügt ihrer Legacy ein weiteres extrem stylisches Video hinzu. Für den Track "DripDemeanor" rappt die Hiphop-Queen smooth über ein Instrumental, das in Zusammenarbeit mit Timbaland entstanden ist. Für die Hook zeigt sich Sum1 verantwortlich. Der Track stammt von Missys aktueller EP "Iconology".

Wie Missy bei den VMAs abgerissen hat, kannst du hier ansehen:

Missy Elliott hat bei den VMAs komplett abgerissen

Missy Elliott wurde bei den MTV VMAs mit dem sogenannten "Michael Jackson Video Vanguard Award" ausgezeichnet. Dass der Award ausgerechnet so heißt, stößt auf Kritik, hier geht es aber um etwas viel Wichtigeres: Die Performance, die Missy Elliott auf der VMA-Bühne abgeliefert hat, stellt das absolute Highlight der Preisverleihung dar.


Missy Elliott - DripDemeanor feat. Sum1 [Official Music Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!