Eko Fresh - Kurz Vor Freezy

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

20 Apr 2016

Pressetext / Beschreibung

Keine Diskussion, Eko Fresh ist wohl der MC mit dem größten Output hierzulande. Wo bei anderen Beef und Gossip im Vordergrund steht, haut Eko Musik am Fließband raus. Dass er technisch gesehen einer der ganz Großen ist, beweist nicht nur das Video zu Raplexikon Band 2Eko geht seinen ganz persönlichen Weg, der nicht immer einfach ist:

"Hier herrschen Zustände wie im Napalmkrieg/ Brüder f*cken Brüder, nur für ein' Charteinstieg/ Das Leben ist 'ne Bitch, die mit Satan schlief/ Doch egal, ich hol' mir dieses Jahr mein' Arbeitssieg!/"

Den Arbeitssieg holen, das nimmt Eko wortwörtlich. Exklusiv auf Hiphop.de erscheint nämlich jetzt zwei Tage vor VÖ seines Albums das Mixtape Kurz vor Freezy. Hier bündelt der sympathische Kölner einige Freetracks und mischt sie mit Exclusives. Dabei rappt er auf Beats von BushidoPhat CrispyIsy BNTM und vielen mehr.

Nicht nur, dass YSL Know Plug aka Money Boy die neueste Single Puff Daddy mit seinem Swag Remix veredelt, auch TamiTatwaffeKinG EazyPappa Landliebe und Capkekz geben sich das Mic in die Hand.

Download

Free Download: http://ul.to/b25jpybv
Alternativer Download-Link: http://www112.zippyshare.com/v/6O41X7it/file.html

Trackliste

1. Intro (2:01)
2. Victory (Remix) (ft. Pappa Landliebe & Capkekz) (4:56)
3. Forum Exclusive (3:38)
4. Domplatten Massaker (3:27)
5. Albtraum für Deutschland (Acapella) (3:04)
6. Welcome 2 Cologne City (ft. Tami & Tatwaffe) (4:29)
7. Prince of Chorweil-Air (1:13)
8. Immer Rapper (4:10)
9. Arbeitssieg (3:17)
10. Ich ficke (ft. KinG Eazy) (3:17)
11. Ich und meine Kappe (2:33)
12. Meine Box (4:40)
13. Nur für Dich (4:22)
14. Göt (ft. Sami Nasser) (3:26)
15. Puff Daddy (Swag Remix) (ft. YSL Know Plug aka Money Boy) (3:31)

Freezy bestellen

Ltd. Amk Box: http://amzn.to/1PGssOT
Standard Edition: http://amzn.to/1Y6h17G
Premium Edition: http://amzn.to/21yIHIw
Vinyl: http://amzn.to/1Pq2Kjv
iTunes: http://apple.co/20rFOmW
Ltd. Amk Box bei Saturn: http://bit.ly/FreezyBoxSaturn
Ltd. Amk Box bei Media Markt: http://bit.ly/FreezyBoxMediaMarkt

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

10

Ausser der MoneyBoy part ist der Rest sehr gut vor allem respekt das er es umsonst raushaut! Eko bester Mann ya

Weiter ...

Webvideopreis 2018: Eko Fresh gewinnt den Sonderpreis

Webvideopreis 2018: Eko Fresh gewinnt den Sonderpreis

Von David Molke am 30.11.2018 - 17:12

"Aber" von Eko Fresh wurde im Rahmen des Webvideopreises 2018 mit dem Sonderpreis für gesellschaftliche Verantwortung ausgezeichnet. Den Sonderpreis gab es dieses Jahr zum ersten Mal. Er wird von der EU-Initiative klicksafe und dem Webvideopreis-Veranstalter European Web Video Academy (EWVA) verliehen.

Wieso Eko Freshs "Aber" beim Webvideopreis 2018 gewinnt

Eko Fresh gelingt es laut den Preisverleihern in seinem Video "auf außergewöhnlich präzise Weise, die Ressentiments rund um die Integrationsdebatte gegenüberzustellen und für Austausch und gegenseitigen Respekt zu werben".

Weiter heißt es in der Begründung: 

"Das 'Aber' wird hier von Eko Fresh als scheinbare Universalwaffe gegen andere Meinungen enttarnt und als Freibrief für Hetze und Hass offenbart. Doch genau das ist es, was wir brauchen: sachlichen Meinungsaustausch und weniger Hass! Eko Freshs Beitrag verkörpert vorbildlich die Werte der Europäischen Union und ihrer Initiative klicksafe, weil er seine Musik nutzt, um einen festgefahrenen Diskurs aufzubrechen und die Gefahr extremer Meinungen aufzuzeigen."

Mehr zu Eko Freshs "Aber" und seinem Vorbild von Joyner Lucas findest du hier:

Warum Eko Freshs "Aber" der beste Beitrag zur Integrations-Debatte ist

Eko Freshs "Aber" schlägt hohe Wellen...

"Aber" als Aufruf zur Spaltung: Wie AfD-Anhänger Eko Freshs Botschaft missbrauchen

Offensichtlich haben sich AfD-Anhänger dreist an Eko Freshs "Aber" bedient...

Mehr zum Webvideopreis:

Webvideopreis 2018: YouTuber Nimi, Bausa und Eko Fresh nominiert

Der Webvideopreis 2018 hat einiges an Rapcontent zu bieten...

Die Gewinner des Webvideopreises 2018 – unter anderem die Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim – findest du hier: 

Die Gewinner 2018

Die Gewinner 2018 - Nominiert für den Webvideopreis 2018 sind ... - Date TBD - Location TBD


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)