Common - Nobody's Smiling

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

22 Jul 2014

Pressetext / Beschreibung

An dem Album arbeitet No I.D. als Executive Producer. Das Cover der Deluxe Edition zeigt neben Common auch Lil Herb und King L.

Trackliste

1. The Neighborhood f. Lil Herb & Cocaine 80s
2. No Fear
3 Diamonds f. Big Sean
4. Blak Majik f. Jhené Aiko
5. Speak My Piece
6. Hustle Harder f. Snoh Aalegra & Dreezy
7. Nobody’s Smiling
8. Real f. Elijah Blake
9. Kingdom f. Vince Staples
10. Rewind That

Deluxe edition:

11. Out On Bond f. Vince Staples
12. 7 Deadly Sings
13. Young Hearts Run Free f. Cocaine 80s

Audio / Video

Common #NobodysSmiling - Album Cover Concept Breakdown

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Justin Bieber ft. Quavo – Intentions [Video]

Justin Bieber ft. Quavo – Intentions [Video]

Von Michael Rubach am 07.02.2020 - 09:40

Justin Bieber interessieren die Beweggründe und Absichten der Menschen. Der Popstar und Migos-Member Quavo fragen nach den "Intentions". Der Track stammt von Biebers neuem Album "Changes", das für den 14. Februar angekündigt ist. Quavo und Justin Bieber haben zum Beispiel schon für die Nummer "I'm The One" zusammengearbeitet:

DJ Khaled ft. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne - I'm The One [Video]

Von Michael Rubach am 27.01.2020 - 18:08 Auch die Grammys wurden letzte Nacht vom tragischen Tod von Kobe Bryant überschattet. Dennoch haben sich die Verantwortlichen dazu entschieden, die Show nicht ausfallen zu lassen. Die erst 18-jährige Sängerin Billie Eilish avancierte dabei zur Abräumerin des Abends.


Justin Bieber - Intentions ft. Quavo

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)