Capital Bra - Bly*t

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

29 Sep 2017

Pressetext / Beschreibung

Stream:

Trackliste

01. Intro

02. Wie alles begann

03. Paff paff weiter 2 ft. Gzuz

04. Richtung Para ft. Sido

05. Nur noch Gucci

06. Wer hoch fliegt fällt tief

07. Na na na ft. Ufo361

08. Das Leben ist so ft. Olexesh

09. Ghetto Massari

10. Zweistellige Haftstrafen

11. Kuku SLS ft. Gringo

12. BMW Alpina

13. Bra macht die AK ft. AK Ausserkontrolle

14. Madmoiselle

15. Olé Olé ft. RAF Camora & Joshi Mizu

Audio / Video

CAPITAL BRA - NUR NOCH GUCCI (prod. The Cratez x Hoodboyz)

CAPITAL BRA - GHETTO MASSARI (prod.Savenmusiq & The Cratez)

Capital Bra feat. Raf Camora & Joshi Mizu - Olé Olé (prod. The Cratez) (Official Audio)

CAPITAL BRA feat. GRiNGO 44 - KUKU SLS (prod. GOLDFINGER BEATZ)

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

10

Bester Mann

Weiter ...

Kalazh44, Capital Bra, Samra, Nimo & Luciano stürmen die Charts

Kalazh44, Capital Bra, Samra, Nimo & Luciano stürmen die Charts

Von David Molke am 21.06.2019 - 15:35

"Royal Rumble" von Kalazh44, Capital Bra, Samra, Nimo und Luciano setzt sich wenig überraschend an die Spitze der offiziellen deutschen Singlecharts. Damit verdrängen die Rapper Dauerbrenner Lil Nas X mit "Old Town Road" nach langer Dominanz von der Pole Position. Auch der Rest der Charts steckt voller Rap.

Charts: Kalazh44, Capital Bra, Samra, Nimo & Luciano holen sich die #1

Capital Bra holt sich mit "Royal Rumble" seine mittlerweile schon 14. Nummer Eins in den Singlecharts. Dieses Mal natürlich nicht allein, sondern mit Verstärkung von Kalazh44, Samra, Nimo und Luciano – es wäre wirklich überraschend gewesen, wenn diese Kombination nicht auf Platz eins gelandet wäre.

Wir sind 1 Danke und ich liebe euch alle

5,389 Likes, 162 Comments - KALAZH (@kalazh44) on Instagram: "Wir sind 1 Danke und ich liebe euch alle"

Gut möglich, dass Capital Bra nächste Woche schon die fünfzehnte Nummer eins holt: Heute ist die neue Single mit Samra namens "Tilidin" erschienen, die ebenfalls sehr gute Chancen auf die Spitze der Charts hat.

Von Platz zwei der Singlecharts grüßt Lil Nas X mit seinem Country Trap-Überhit "Old Town Road". Als weitere Neueinsteiger landen Summer Cem und – nochmal – Capital Bra mit "Diamonds" auf Platz drei, während sich Mero mit "Olabilir" auf Platz sechs behaupten kann.

Die Singlecharts im Überblick:

  • 1. Kalazh44, Capital Bra, Samra, Nimo & Luciano – Royal Rumble
  • 2. Lil Nas X – Old Town Road
  • 3. Summer Cem ft. Capital Bra – Diamonds
  • 4. Juju ft. Henning May – Vermissen
  • 6. Mero – Olabilir

Kalazh44 ft. Luciano, Nimo, Capital Bra & Samra - Royal Rumble [Video]

Luciano, Capital Bra, Samra, Nimo und...

Albumcharts: Juju landet mit "Bling Bling" in der Top 3

Nachdem die ehemalige SXTN-Rapperin Juju erst eine gefühlte Ewigkeit in den Singlecharts (dank "Vermissen" mit Henning May") vertreten war, mischt sie jetzt die Albumcharts auf.

Ihre neue Platte "Bling Bling" ist letzte Woche Freitag erschienen und in der ersten Woche auf Platz drei der offiziellen deutschen Albumcharts eingestiegen. Vor Sarah Connor und Madonna.

Wir gratulieren den Chartstürmern herzlich!

"Royal Rumble", Apache 207, PTK gegen die Welt & Juju mit einem Song über Nura? - Release Friday

Summer Cem meldet sich knapp ein Jahr nach "Endstufe" zurück, Apache 207 bleibt einer der spannendsten Newcomer, PTK sorgt für ein Gegengewicht zu Deutschraps Mainstream und Juju hat ihr Solodebüt gedroppt. Zu den zwölf Tracks darauf zählt auch "Ich müsste lügen" - offenkundig ein Song über eine schmerzhafte Trennung.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!