BSMG - Platz An Der Sonne (Features Edition)

%AutoEntityLabel%

Artist

Veröffentlichungsdatum

14 Dez 2018

Pressetext / Beschreibung

MegalohMusa und Ghanaian Stallion haben sich zusammengeschlossen und veröffentlichen als BSMG das Kollaboalbum Platz an der Sonne in der Features Edition. 18 Anspielstationen bietet die Platte, als Feature-Gäste mit dabei sind Joy DenalaneChima EdeAmewuFonz und der ugandische Sänger Maro.

Zu dem Release äußert MegalohBSMG sei in erster Linie ein musikalisches Movement:

"Die Leute sind eingeladen, unseren Film mitzufeiern – egal ob sie afrikanische Wurzeln haben oder nicht. Wenn sie sich dann näher mit der Thematik auseinandersetzen, umso besser. Aber es ist kein Muss: Man kann auch einfach nur die Mucke feiern. Weil es einfach geile Mucke ist."

Thematisch soll sich die Platte unter anderem mit identitärer Suche, Heimat, kulturellem Erbe und Alltagsrassismus beschäftigen.

Platz an der Sonne (Features Edition)

Platz an der Sonne (Features Edition), an album by BSMG on Spotify

Trackliste

1. B.S.M.G.

2. Theodor Wonja Michael Interlude

3. Jesse Owens

4. Platz an der Sonne

5. Zu viele ft. Fonz 

6. Brillant

7. Nach Hause ft. Joy Denalane

8. Tupoka Ogette Interlude

9. Geschichtsunterricht ft. Chima Ede & Amewu

10. Ade Bantu Interlude

11. Lange lebe Afrika

12. Dunkles Kapitel – Zukunft gestalten

13. Mit allen notwendigen Mitteln

14. Visionen

15. N-Wort

16. Onkel Tom

17. Mamas Küche

18. Imani ft. Maro & Chima Ede

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Haftbefehl verschiebt "Das Weisse Album"
DWA

Haftbefehl verschiebt "Das Weisse Album"

Von HHRedaktion am 06.04.2020 - 20:28

Corona macht auch vor Offenbach am Main keinen Halt. Haftbefehl muss sein erstes Soloalbum seit November 2014 verschieben und die Wartezeit auf "Das weisse Album" verzögert sich noch länger. Die gute Nachricht: Wir sprechen nur von anderhalb Monaten.

Neues Haftbefehl-Album im Juni

Das Release Date ist nicht mehr der 24. April, sondern der 5. Juni. Fans müssen sich also genau sechs Wochen länger gedulden. Auf Instagram wird das Ganze mit Humor genommen – der Top-Kommentar gibt einer Line aus der ersten "DWA"-Auskopplung "Bolon": "Mir doch Schwanz, wann es kommt, hauptsache es kommt auf Spotify an"

Die Bekanntgabe des neuen VÖ-Termins auf Haftis IG-Kanal liefert keine klare Erklärung zum Grund für die Verschiebung, aber der Hashtag #stayhome deutet schon an, wie es dazu gekommen ist.

Diverse Künstler haben grade mit der Krise zu kämpfen. Videodrehs können kaum stattfinden, ebenso wenig wie andere Termine, die im Vorfeld eines Albums erledigt werden müssen. Auch Kalim erklärt im neun FaceTime-Interview mit Aria, dass er auf heißen Kohlen sitzt und am liebsten sofort droppen würde.

Angesichts der aktuellen Lage wäre es vielleicht ratsam, sich nicht zu sehr auf ein konkretes Datum zu freuen. Der Coronavirus wird uns noch längere Zeit begleiten und damit auch die Auswirkungen auf alle Bereiche unseres Lebens. Die gute Nachricht lautet nach den letzten Jahren trotzdem: Neue Räubermusik ist auf dem Weg!

Das Album muss geschoben werden! DAS WEISSE ALBUM kommt am 05.06.2020 #stayhome

9,360 Likes, 302 Comments - HAFTBEFEHL (@haftbefehl) on Instagram: "Das Album muss geschoben werden! DAS WEISSE ALBUM kommt am 05.06.2020 #stayhome"


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!