Warum Producer Tags unentbehrlich sind

Loredanas Hitsingles besitzen eines, viele der Trapbanger der Migos haben eines und auch eher klassisch orientierte Beatbastler wie The Alchemist nutzen es – das Voice Tag. Okay, strenggenommen handelt es sich um ein Producer Tag, das meist dem eigentlichen Song vorangestellt ist.

Die Signatur des Produzenten

Was sollen diese Wörter? Was stört da meinen Lieblingssong? Ein sehr naiver Hörer könnte genau diese Fragen stellen. Ernsthaft können diese Bemerkungen aber nur von Leuten gemeint sein, die einen Song für das alleinige Werk eines Rappers halten. Wenn es sich um keinen Allroundkünstler wie beispielsweise Ahzumjot handelt, ist es eher selten, dass der Rap und das Instrumental auf eine einzelne Person zurückzuführen sind.

Weitaus stärker verbreitet ist eine klare Aufgabenteilung: Der Rapper rappt und der Produzent liefert die Musik. Der Beat trägt genauso - wenn nicht sogar hauptsächlich - zu einem runden Track bei. Ein überragender Lyricist bekommt keine Aufmerksamkeit, sobald sich sein Soundbild als unhörbar erweist. Ein gelungenes Instrumental kann jedoch auch ohne Rapper funktionieren.

Die Macher solcher Kompositionen stehen aber naturgemäß im Hintergrund. Das Mikrofon auf der Bühne hält schließlich jemand anderes. Also kennzeichnen Producer ihr Werk mit einer Art Audiosignatur. Die Schöpfer wollen dem Hörer mitteilen, wer genau da einen Teil der kreativen Arbeit verantwortet hat. Es geht schlichtweg auch um einen Urhebernachweis.

Overtime and overdue

166.3k Likes, 1,328 Comments - Young Metro 3 Times (@metroboomin) on Instagram: "Overtime and overdue"

Mit der ständigen Ansage auf ihren Beats festigen sie ihren Wert als eigenständige Künstler. Sie rücken ihr Schaffen durch die Setzung des Tags ins Spotlight. Gelingt der eine oder andere Hit, avanciert das Producer Tag schnell zum Qualitätsmerkmal – ein Wasserzeichen für die Echtheit einer namenhaften Produktion. Manchmal ist es aber im Sinne des Endproduktes auch sinnvoll, auf die Signatur zu verzichten (Dr. Dre oder Drakes Hausproduzent Noah "40" Shebib nutzen diese Methode per se nicht). In einem atmosphärischen Konzeptalbum wäre der ständige Hinweis auf den jeweiligen Producer eher deplatziert.

Neue Artikel zum Thema Producing du immer sofort mit, wenn du jetzt unseren kostenlosen Producing & Homerecording-Newsletter abonnierst!

Im besten Fall geht das Producer Tag im Song auf. Insofern der Hörer es gar nicht als Fremdkörper wahrnimmt und es trotzdem im Gedächtnis bleibt, wurde bei der Auswahl des Tags sehr viel richtig gemacht. Sowohl Rapper als auch der Producer können von der Setzung profitieren. Je nachdem, wer einen Beat pickt, kann der Name des Producers einem größeren Publikum vorgestellt werden. Andersherum können rappende Newcomer durch bereits anerkannte Producer einen Push für ihre Tracks generieren.

Ursprünge und Regelbrüche

Schon in der Antike signierten Künstler ihre Werke. Eine Kenntlichmachung der eigenen kreativen Arbeit ist also keineswegs neu. Ohne nun einen Exkurs in Kunstgeschichte starten zu wollen, muss kurz Marcel Duchamps Name fallen.

Der französische Künstler hat Readymades erfunden und damit gezeigt, was das Prinzip des Signierens auch sein kann: ein Gag, der nur unter bestimmten Regeln aufgeht. Ein Readymade ist ein alltäglicher Gebrauchsgegenstand, der durch Kunstschaffende zur Kunst erklärt wird. Ein bereits im Game fest verankerter Producer könnte den größten Müll fabrizieren – seine Beats bekämen allein anhand des Voice Tags einen Wert zugeschrieben.

Kaum etwas anderes hat Duchamp mit einem Urinal gemacht. Er hat ein gewöhnliches Pinkelbecken genommen, den Namen eines erdachten Künstlers raufgeschrieben und das ganze Werk "Fountain" (Brunnen) genannt. Diese Instant-Kunst, ohne wirklich kreativ gearbeitet zu haben, verblüffte und irritierte die Kunstwelt gleichermaßen.

Auch im Hiphop-Bereich existieren kuriose Gestalten, die ihre Signatur eher als Deko nutzen. DJ Khaled ist eher ein wandelndes Voice Tag als ein genialer Producer. Er bringt von allem ein bisschen mehr mit – und trotzdem verleiht sein "DJ Khaled!" oder "Another One" oder "We The Best" oder "Major Key Alert" einem Track einen gewissen Spirit. Das Tag von Khaled verspricht Superstar-Kombos. Er blufft nicht, aber ist auch eher selten an den Produktionen beteiligt, die er mit seinem Tag verziert.

DJ Khaled - No Brainer (Official Video) ft. Justin Bieber, Chance the Rapper, Quavo

"No Brainer" available at http://smarturl.it/NoBrainerDJK DJ Khaled online: https://twitter.com/djkhaled https://www.instagram.com/djkhaled/ https://www.facebook.com/officialdjkhaled/ (C) 2018 Epic Records, a division of Sony Music Entertainment

Just Blaze, Metro Boomin, Jahlil Beats: Eine Auswahl berühmter Producer Tags

Ausgefallene Producer Tags sind in Deutschrap weitaus weniger präsent als bei den Nachbarn aus Übersee. Das scheint sich jedoch zu ändern. Längere einprägsame Sätze finden wir zum Beispiel bei Macloud oder Flers Beattüftler Simes Branxons. Manchmal sind es auch keine Sätze, sondern die Aussprache des Producernamens oder die eingesetzte Stimme, die das Voice Tag zum Kult erheben.

Macloud - "Macloud, was für'n Beat!"

Loredana SONNENBRILLE prod. by Miksu & Macloud

JETZT streamen: https://Loredana.lnk.to/Sonnenbrille LOREDANA MANAGEMENT: moral@mgmt-loredana.com LOREDANA auf Instagram: https://www.instagram.com/loredana SONNENBRILLE wurde produziert von MIKSU & MACLOUD Miksu auf Facebook: http://www.facebook.com/joshimixu45 Miksu auf Instagram: http://instagram.com/joshimixu Macloud auf Facebook: https://www.facebook.com/MacloudOffiziell Macloud auf Instagram: http://instagram.com/macloud_lauthentikk Das Video ist eine BANGER MUSIK FILMS Produktion Eugen Kazakov auf Instagram: http://instagram.com/eugenkazakov Mo7art auf Instagram: http://instagram.com/mo7art Regie: Eugen Kazakov x Mohamed Elbouhlali Kamera: Manfred Baulig 1ac: Niklas Zschenderlein Oberbeleuchter: Christian Grösgen Produktionsassistent: Laurin Auth, Mesut Yasar Schnitt: Eugen Kazakov Maske: Loredana Zefi

Simes Branxons - "Simes got that secret sauce"

Frank "Fler" White Dieser Boyfeat. DAMAGERS [ VIDEO HD ] Beat by Simes

Fler - Colucci jetzt bestellen http://fler.fty.li/Colucci Single hier erhältlich http://fler.fty.li/DieserBoy Channel abonnieren http://ytb.li/Fler Social Media Fler http://fler.fty.li/social www.maskulin.de Um nichts zu verpassen abonniert hier kostenlos den Fler Channel: http://ytb.li/Fler Wenn euch das Video gefallen hat, gebt einen Daumen hoch dafür, teilt es mit euren Freunden und schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Metro Boomin' - "Metro Boomin' want some more ... / If Young Metro don't trust you I'ma shoot you"

Metro Boomin Tag compilation

This video is a Tag compilation of Metro Boomin I DO NOT OWN ANY OF THE ORIGINAL MUSIC OR IMAGES USED IN THIS VIDEO AND THEY ARE JUST USED FOR ENTERTAINMENT PURPOSES ONLY

Mike Will Made it - "Mike Will Made It"

Mike WiLL Made-It Producer Tag + DL

Original song : Lil Wayne - Ight DL : https://www.mediafire.com/file/sd1i4su1pv7xxaa/Mike%20Will%20Made-It%20P...

London On Da Track - "We got London On Da Track"

"We Got London On The Track" Compilation

30 seconds of we got london on da track SONGS USED IN THIS VIDEO : Young Thug - Check T.I. - About The Money (feat. Young Thug) Rich Gang feat Young Thug & Lil Wayne - Take Kare Rich Gang - Show Me Love (feat.

Just Blaze - "Just Blaze"

Cam'Ron - Oh Boy ft. Juelz Santana

Best of CamRon: https://goo.gl/Hz3qNR Subscribe here: https://goo.gl/K1rFxD Music video by Cam'Ron performing Oh Boy. (C) 2002 Roc-A-Fella Records, LLC

Murda Beatz - "Murda on the beat so it's not nice!"

Butterfly Effect - Travis Scott(tag)murda on the beat so it's not nice

Murda beat tag

Jahlil Beats - "Jahlil Beats Holla at me"

Jahlil Beats - Holla at me - Voice signature

Jahlil Beats Holla at me, intro sound signature from "Bow Wow - Nah"

AraabMuzik - "You are now listening to AraabMuzik"

KOLLEGAH - Dear Lord (Produced by Araabmuzik)

Dear Lord - Jetzt Auf Spotify streamen! https://spoti.fi/2Noz9PN Monument - Jetzt auf Amazon vorbestellen! https://amzn.to/2zVG7DB Das ist Alpha - Die 10 Boss Gebote auf Amazon vorbestellen!

Dj Mustard - "Mustard on the Beat, H*e"

Every DJ Mustard Intro: "Mustard on the Beat"

This is a compilation/montage honoring the great producing work that DJ Mustard has put into the Hip-Hop/Rap World. These are all the singles that Dj Mustard has produced were he says his famous phrase "Mustard on the Beat Hoe" at the beginning of the songs.

Harry Fraud - "La Musica de Harry Fraud"

La musica de Harry Fraud - Voice signature

Harry Fraud intro sound signature from "Bird on a wire - Riff Raff"

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Loredana – Jetzt rufst du an [Video]

Loredana – Jetzt rufst du an [Video]

Von Michael Rubach am 05.07.2019 - 10:10

Loredana liefert mit "Jetzt rufst du an" eine weitere Single aus ihrem kommenden Album "King Lori", das am 23. August erscheinen soll. Thema: Menschen, die sich erst melden, wenn es läuft. Mit diesem Verhalten stößt man bei Loredana auf Granit. Sie wechselt in den "Flugmodus". Am Beat? Miksu und Macloud.


LOREDANA - Jetzt rufst du an (prod. by Miksu & Macloud)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)