Bitte nicht nachmachen: Kurdo postet seinen Stimmzettel

Manchmal ist "gut" das Gegenteil von "gut gemeint": Kurdo postet zum Beispiel seinen angekreuzten Stimmzettel. Damit will er offenbar dazu aufrufen, es ihm nachzutun und sich ebenfalls an der Bundestagswahl 2017 am Sonntag zu beteiligen. Allerdings schießt Kurdo dabei möglicherweise ein gutes Stück über sein Ziel hinaus.


Foto:

Screenshot: Kurdo auf Instagram https://www.instagram.com/kurdo11_/?hl=de

Denn das Gesetz sieht vor, dass wir allein sind, wenn wir unseren Stimzettel ausfüllen – auch bei der Briefwahl. In der entsprechenden Wahlordnung heißt es:

"Der Stimmzettel ist unbeobachtet zu kennzeichnen und in den Stimmzettelumschlag zu legen."

Ausnahmeregelungen gelten selbstverständlich für Menschen, die zum Beispiel Hilfe beim Ausfüllen benötigen. Unbeobachtet ist es aber definitiv nicht, wenn wir das Ganze per Handy filmen und in unsere Instagram-Story posten. Oder auf Facebook, Twitter oder sonstwo.

Im schlimmsten Fall kann dann nicht nur die Stimme für ungültig erklärt werden, es drohen sogar Geld- und Freiheitsstrafen bei der Verletzung des Wahlgeheimnisses. Also: Geht wählen oder füllt eure Briefwahl-Unterlagen aus, aber zeigt den Stimmzettel niemandem. 

Azad verrät, wen er am Sonntag wählt: "Der Abschaum muss verhindert werden"

Azad bezieht ganz klar Stellung zur Bundestagswahl, die am Sonntag ansteht...

Bundestagswahl: Wen Kool Savas Sonntag wählen will

Das Wahlgeheimnis gilt für alle: Niemand muss verraten, wo er bei der Bundestagswahl 2017 seine Kreuze setzt. Aber wenn Kool Savas bereitwillig...

Massiv macht Stimmung gegen die AfD und sorgt für wilde Diskussionen

Massiv hat ein Video veröffentlicht, in dem zu sehen ist, wie sich die Rednerin auf einer Veranstaltung der rechtsradikalen AfD ihr Kostüm auszieht, das offenbar eine Burka darstellen soll. Darunter kommen Kleider in den Farben der Deutschland-Flagge zum Vorschein, währenddessen hetzt die Sprecherin unter anderem gegen Muslime.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Er kann sagen ist 1 Foto aus dem Internet... Da der Zettel anonynisiert abgegeben wird kann man schlecht nachweisen dass es wirklich sein Zettel ist etc. pp. Die Police wird sicherlich nicht die Wahlurne crashen um Beweise zu sammeln.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Play69 & Sipo – Spotlight [Video]

Play69 & Sipo – Spotlight [Video]

Von Michael Rubach am 29.12.2019 - 16:13

Play69 und Sipo stehen im "Spotlight". Das gute Leben hat Einzug gehalten. Damit der Kopf frei bleibt, haben die beiden auch eine Methode entwickelt. Das Kollaboalbum "Asap" ist für den 7. Februar 2020 angekündigt. Frio und Kyree sind für das moderne Soundbild verantwortlich.

Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Die Hiphop.de Awards 2019 haben begonnen! Wir suchen wie jedes Jahr gemeinsam mit der Szene die prägendsten Akteure der vergangenen zwölf Monate. Ab sofort könnt ihr hier eure Stimmen für eure Favoriten abgeben. Heute und morgen begleiten wir den Startschuss mit unserem Jahresrückblick im Livestream bei Twitch.


PLAY69 x SIPO - SPOTLIGHT [ official Video ] prod. by Frio & Kyree

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!