Xatar, Jan Böhmermann & Enissa Amani: Was da los?

 

Dass Jan Böhmermann in der deutschen Rap-Szene auf sehr gemischte Resonanz stößt, ist spätestens durch das Heckmeck um Ich hab Polizei deutlich geworden. Auf der Seite derer, die den Moderator und seinen Humor nicht feiern, ist wohl auch Xatar.

Auf Twitter teilte Böhmermann einen Artikel, der den quotentechnisch guten Auftakt der neuen Pro7-Show Studio Amani als Thema hat. Sein Kommentar dazu lässt die Follower rätseln, ob das jetzt ironisch, sarkastisch oder zynisch ist:

Xatar antwortete gestern auf Kurdisch. Auch wenn wir den Großteil des Tweets nicht übersetzt bekommen (vielleicht kannst du helfen – schreib's in die Kommentare!), reicht das letzte Wort für ein grobes Verständnis. "Benamus" bedeutet laut dieser Übersetzungs-Website so viel wie "ehrlos/schändlich".

UPDATE: Unsere User bei Facebook übersetzen den Tweet mit: "Pass lieber auf, du Ehrenloser"

Der Rapper und die Komikerin sind befreundet. Bei dem von Xatar mitorganisierten Benefiz-Konzert The Voice of the Voiceless übernahm Amani die Moderation.

Groove Attack by Hiphop.de