Das wahrscheinlich krasseste Kochbuch kommt von einem Rapper

Wer im Gefängnis sitzt, muss aus dem Wenigen, das ihm zur Verfügung steht, das Beste machen. Prodigy von Mobb Deep weiß, wovon er spricht und veröffentlicht kurzerhand ein Knast-Kochbuch.

Darin finden sich neben diversen Geschichten aus der Hood natürlich einige Gerichte und deren Zubereitung sowie hübsche Fotos. 

Obendrein gibt es jetzt auch das passende Merchandise dazu: "Ain't no such things as halfway cooks".

Hier findest du die Hoodies, Shirts und natürlich das Knast-Kochbuch sowie einige Bilder daraus:

Commissary Kitchen

© 2016 Commissary Kitchen. Powered by Merch Direct.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hanybal - Fleisch (Snippet) [Video]

Hanybal - Fleisch (Snippet) [Video]

Von Anna Siegmund am 20.06.2019 - 16:22

Hanybals drittes Album "Fleisch" erscheint am 28. Juni. Bisher wurden bereits vier Singles aus dem Album veröffentlicht. Das waren sowohl der Titeltrack als auch das Feature "Streetlife" mit Krime. Zudem ein Track mit Olexesh und "Check".

Prodigy, Olexesh & einige mehr: Die Feature-Gäste auf "Fleisch"

Mit seinem Album-Snippet sind nun auch die endgültige Tracklist sowie alle Feature-Gäste auf "Fleisch" bekannt. Am überraschendsten verkündete Hanybal im Mai, dass auch der verstorbene Prodigy von dem legendären Rap-Duo Mobb Deep einen Part auf dem Track "Not just Words" übernehmen wird. Auch in diesen Part darf man in dem Snippet bereits reinhören.

Auch seine Label-Kollegen Celo und Abdi werden auf dem Album zu hören sein. Auf "Illegal" bekommt der Frankfurter Untersützung von Olexesh. Beide Features werden die Fans wenig überraschen, denn sie waren bereits auf Hanybals letztem Album "Haramstufe Rot" vertreten. Zudem waren Krime sowie Solo439 auf "Fleisch" mit dem Rapper im Studio. 

Ein großes Team an Produzenten arbeitete an "Fleisch"

Das Snippet ist von DJ Durak gemixt, der auch für den Titeltrack "Fleisch" mitproduziert hat. Für sein Album arbeitete Hanybal mit mehreren, prominenten Produzenten zusammen. Macloud, Lucry, Freshmaker und Joznez sind nur einige Namen, die auf "Fleisch" mitgewirkt haben.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!