Viele Nachahmer? Was KC Rebell zum Shisha-Hype in der Rapszene sagt

Fast genau zwei Jahre ist es her, dass KC Rebell in Form von Hasso seinen eigenen Shisha-Tabak auf den Markt brachte. Zuvor hatte er seine ersten RebellLounges eröffnet. Mit dem Einstieg ins Shisha-Business trat KC eine wahre Welle los.

Mittlerweile haben unter anderem Haftbefehl, Kool Savas, Al-Gear und Alpa Gun eigene Shisha-Tabakmarken. PA Sports, Jasko, Xatar und 18 Karat mischen mit ihren Shisha-Cafés mit. Somit sind auch einige gute Kollegen von KC mit dabei.

Der gibt sich in der neuen #waslos-Folge alles andere als abfällig über diese Entwicklung. KC wisse, dass das aktuell eine Art Trend sei, da viele Rapper durch ihn gesehen hätten, dass es funktionieren kann. Zudem hätten die Tabakfirmen erkannt, durch Rapper effektive Promo erzielen zu können.

KC habe nichts dagegen, sondern finde das Ganze gut. Jeder solle ein Stück vom Kuchen abbekommen:

"Savas hat mich sogar angerufen und hat gefragt: 'Ist das okay, wenn ich das mache?' Und dann habe ich gelacht, habe gesagt: 'Was fragst du mich, Alter? Warum machst du nicht einfach? Mach einfach, ist doch gut!'"

Check hier die entsprechende Stelle ab Minute 55:54 aus:

KC Rebell & Summer Cem: "Maximum", "Nicht jetzt", Autotune, Adel Tawil & Shisha (Interview) #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/waslosrooz ► MEHR VON BANGER MUSIK: http://hiphop.de/banger-musik KC REBELL & SUMMER CEM - "MAXIMUM": ► Ltd. Fan Box: http://amzn.to/2qFr5yo ► MP3 (Amazon): http://amzn.to/2qggSqH ► MP3 (iTunes): http://apple.co/2p9q79X Das neue KC Rebell- und Summer Cem-Interview in eine Headline zu packen, ist unmöglich.

Drei Künstler auf einmal: Weiterer Rapper bringt Shisha-Tabak auf den Markt

Das Shisha-Business unter Deutschrappern floriert. An diesem Wochenende werden gleich drei Artists ihre eigenen Tabak-Sorten präsentieren. Neben Kool Savas und Al-Gear wird auch Alpa Gun auf der ShishaMesse in Frankfurt am Start sein und seinen Alpa Tobacco launchen. Fünf verschiedene Geschmacksrichtungen soll es zunächst geben, die ab Anfang Mai erhältlich sein sollen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Hi Jonas,

ich denke der von dir beschriebene Trend, wird auch noch länger anhalten. Schließlich hat KC völlig Recht mit seiner Aussage, dass der Kuchen groß genug ist. Jeder der rapper hat seine Fanbase und die kaufen den jeweiligen Tabak. Selbst wenn es da "Konkurrenz" gibt, fällt diese wohl kaum ins Gewicht.

Bist du selbst Shisharaucher? Hast du schon Tabak von einem der Jungs probiert und kannst was dazu sagen? Ich habe vor einiger Zeit den von Alpa Gun bei nem Kumpel probiert und hatte echt mehr erwartet. Vielleicht lag es auch an der Sorte aber der Geschmack war überhaupt nihct mein Ding. Ich kauf immer mit meinen Jungs bei THS Shisha-Bedarf in Sinsheim. Die haben eine gute Beratung und immer Tipps um was passendes Neues auszuprobieren. Wirklich mega ist der Iceplosion von Chaos, den hab ich mir vor ein paar Wochen gekauft und bin echt begeistert. Für alle die diese Ice Bonbons mögen, der schmeckt einfach genau so!

Die Auswahl auf dem Markt in Bezug auf Tabak war schon immer riesig (zumindest seitdem ich Shisha rauche). Ich bin auch generell der Typ der alles mal ausprobiert. Falls du also Tabaktipps oder andere Empfehlungen hast, immer her damit :D Grüße, Tobi

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Ihr werdet mich vermissen": Farid Bang gibt Pause bekannt

"Ihr werdet mich vermissen": Farid Bang gibt Pause bekannt

Von Leon Schäfers am 22.09.2021 - 17:01

Im Juli ist mit "Asozialer Marokkaner" das bis dato neueste Album von Farid Bang erschienen. Auf Instagram machte der Banger Musik-Chef vor Kurzem jedoch öffentlich, dass er sich nun eine musikalische Auszeit gönnen wollen würde. In den nächsten Monaten sei in der Folge mit keiner neuen Musik von ihm zu rechnen. Diese Auszeit weitet er nun auch auf seine Präsenz in den sozialen Medien aus.

Farid Bang veröffentlicht Statement zur Pause auf Instagram

Farid Bang (jetzt auf Apple Music streamen) nutzt seinen Instagram-Account, um auf seine anstehende Social Media-Pause aufmerksam zu machen. Zusätzlich zu seinem Statement postet er ein Bild von sich selbst, auf dem zweiten Slide des Beitrags findet sich eine Dragon Ball-Illustration. Außerdem fällt auf, dass er im Zuge seiner Auszeit alle anderen Posts von seinem Instagram-Account genommen hat.

Eine exakte Begründung für seine Pause formuliert er nicht. Zu seinem Post liefert er lediglich das folgende Statement:

"Ich werde mich für die nächsten Wochen aus'm Social Media Leben zurückziehen. Ihr werdet mich vermissen, dafür aber umso mehr bei meiner Rückkehr lieben #tagxwirdkommen"

Was genau bei seiner Rückkehr am "Tag X" passieren wird, bleibt unklar. Auf "Asozialer Marokkaner" stellte Farid Bang jedoch die Möglichkeit eines vierten Teils der „JBG“-Reihe in Aussicht. In den Kommentaren unter seinem Post wird bereits fleißig diskutiert, ob der Release des Kollabo-Projekts mit Kollegah hiermit in Verbindung stehen könnte. Klar ist, dass Farid seine Pause bisher lediglich auf die "nächsten Wochen" begrenzt hat.

Hier kannst du dir seinen Instagram-Post anschauen:

Vor Kurzem sprach auch Bonez MC das Thema Social Media an. Er legt zwar keine offizielle Pause ein, hat sich aber kritisch zu übermäßigem Konsumverhalten geäußert und ist zu dem Schluss gekommen, dass viele in einer Blase leben würden.

"Ich selber bin auch ein Junkie in dieser Blase": Bonez MC mit Appell an Fans

Instagram, Twitter, Facebook - für viele Menschen jeglicher Altersklasse sind soziale Medien aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Trotz der Praktibilität der Plattformen birgt die Schnelllebigkeit von Likes und Followern großes Suchtpotenzial. Bonez MC (jetzt auf Apple Music streamen) sieht das als ernstzunehmendes Problem an.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!