Undercover in der Crowd: Jigga im Fanboy-Modus

 

Kein Zweifel, Jay Z und Beyoncé scheinen glücklicher denn je: Gestern trat Beyoncé beim Made in America Festival in Philadelphia auf.

Unter den Zuschauern befand sich auch Jay Z höchstpersönlich - und der schien begeistert von der Performance seiner Frau zu sein.

In einem YouTube-Video sieht man Jay Z, wie er enthusiastisch Beyoncés Song 1+1 von ihrem Album 4 mitsingt. 

Damit noch nicht genug. In einem zweiten Video singt Jay Z nicht nur mit. Beim Track 7/11 stellt er auch sein tänzerisches Talent unter Beweis. Ob da wohl der Alkohol eine Rolle gespielt hat? 

Zumindest kann Beyoncé sich über lautstarke Unterstützung ihres Mannes freuen.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de