Netflix: Action Bronson spielt im Robert De Niro-Film "The Irishman" mit

Action Bronson geht unter die Schauspieler: Er soll im Netflix-Film "The Irishman" an der Seite von Robert DeNiro auftreten, wie Billboard berichtet. Als ob das allein nicht schon krass genug wäre, handelt es sich dabei auch noch um einen Film, bei dem der legendäre Martin Scorsese Regie führt. Achja: Al Pacino und Joe Pesci machen auch noch mit. Wenn das mal keine Crew ist, die jedem Mafiafilm-Fan wohlige Schauer über den Rücken jagt.

Action Bronson freut sich dementsprechend und hat auch schon ein Foto mit Martin Scorsese und Robert De Niro auf Instagram gepostet. Während Robert De Niro in die Rolle des titelgebenden Frank "The Irishman" Sheeran schlüpft und Al Pacino Jimmy Hoffa spielen soll, bleibt Action Bronsons Rolle vorerst noch unklar. Der Film basiert auf dem Buch "I Hear You Paint Houses" von Charles Brandt.

Religious Art.

85.4k Likes, 1,524 Comments - Action Bronson (@bambambaklava) on Instagram: "Religious Art."

Offenbar haben Netflix und Action Bronson einen Deal miteinander ausgehandelt, der mehrere Kooperationen umfasst: Der Rapper, Entertainer (mittlerweile kommt er auf drei eigene Shows) und Schauspieler wird auch in der Komödie "Game Over, Man!" zu sehen sein. Den Trailer dazu kannst du dir hier anschauen:

GAME OVER, MAN! | Official Trailer [HD] | Netflix

Three friends must level-up and become heroes when their workplace, a Los Angeles hotel, is taken hostage by evil gunmen seeking a large ransom. Game Over, Man! is a dangerous comedy from the creators of Workaholics starring Adam Devine, Anders Holm, and Blake Anderson. Watch GAME OVER, MAN!

Action Bronson - Blue Chips 7000

Da ist das Ding!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"LA Originals": Eminem, Snoop Dogg & mehr im Trailer zur Netflix-Doku

"LA Originals": Eminem, Snoop Dogg & mehr im Trailer zur Netflix-Doku

Von Michael Rubach am 02.04.2020 - 13:04

Eminem, Snoop Dogg, Dr. Dre und viele weitere Schwergewichte der Szene teilen eine gemeinsame Geschichte mit Mister Cartoon und Estevan Oriol. Beide Artists sind prägende Figuren der Hiphop-Kultur, ohne sich bisher übermäßig in den Vordergrund gedrängt zu haben. Die neue Netflix-Doku "LA Originals" rückt die beiden Künstler jetzt ins Spotlight.

Mit Eminem, Snoop Dogg & vielen mehr: 1. Trailer zu "LA Originals" online

Mister Cartoons Arbeiten ist wohl jeder schon mal begegnet. Er designte die Logos von Shady Records und Cypress Hill. Seine Tattoos schmücken die Körper von Eminem, 50 Cent und Method Man. Auch taucht er in Slim Shadys Video zu "Stan" kurz auf.

Estevan Oriol hat sich einen Namen als Fotograf gemacht. Er porträtiert mit seinen Bildern vornehmlich die Gang-Kultur in Los Angeles. Doch nicht nur die Fotografie ist eine Passion von Estevan Oriol. Er produziert darüber hinaus Musikvideos – auch schon für deutsche Rapper. Songs von Omik K. und Kontra K wurden von ihm visualisiert.

Die Promi-Dichte in der Doku "LA Originals" ist hoch: Neben Eminem und Snoop melden sich auch unter anderem noch Cypress Hill, Blink 182, Kobe Bryant und Schauspieler Danny Trejo zu Wort. Die komplette Doku soll ab dem 10. April auf Netflix bereitstehen und ist unter der Regie von Estevan Oriol entstanden.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!