Nach Feature-Absage: Ufo361 mit Statement zu Mert

In seiner gestrigen Facebook-Fragerunde äußerte sich Ufo361 unter anderem zur Musik von Newcomer Mert und sorgte bei einigen Fans für Verwirrung, als er angab, dass er weder Merts Musik feiere noch Interesse an einem Feature habe.

Ufo und Mert galten lange Zeit als gute Kollegen und bis heute hält sich das Gerücht, dass sie Cousins seien. In einem neuen Post äußert sich Ufo361 heute zu der Thematik.

Er müsse klarstellen, dass Mert einer der ersten gewesen sei, die ihn supporteten, wofür ihm Ufo bis heute extrem dankbar sei:

"Das heißt aber nicht dass ich seine Musik feiern muss! Und nein er ist nicht mein Cousin das war alles ein youtube Blog aus Spaß!!" [sic]

Das Gerücht mit den Cousins dürfte somit auch geklärt sein.

Was Ufo361 angeblich für einen Clubauftritt bekommt

Ufo361 stellte sich bei Facebook heute einigen Fanfragen und gab dabei unter anderem Einblick in seine finanzielle Situation.Dabei nennt er beeindruckende Zahlen. Angeblich bekomme er für einen Clubauftritt ungefähr...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Schöne Worte von Ihm !

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Data Luv kündigt sein Debütalbum "Goat" an

Data Luv kündigt sein Debütalbum "Goat" an

Von Michael Rubach am 04.09.2019 - 11:06

Data Luvs Zeit ist bekanntlich "now*" und so hat das 15-jährige Signing von Ufo361 sein erstes Album noch für dieses Jahr angekündigt.

Data Luvs "Goat" kommt im Oktober

Auf Instagram präsentiert Data das Cover sowie das Release Date seines Debüts. Der Titel "Goat" spielt auf die äußerste beliebte Frage nach dem größten Rapper aller Zeiten ("Goat" als Akronym für "Greatest Of All Time") an. Am 11. Oktober erscheint das Teil über Ufos Label Stay High.

Welche Erwartungen Data Luv mit dem Release verknüpft, macht er ebenso auf Instagram deutlich. Er spekuliert darauf, mit seiner Musik den einen oder anderen Euro zu verdienen.

Es geht damit Schlag auf Schlag in Data Luvs junger Karriere. Für Ufos Single "Shot" lieferte er vor ein paar Monaten die hittige Hook und präsentierte so eine knappe Kostprobe seines Könnens. Vor Kurzem droppte dann sein erster eigener Track "now*". Nun folgt direkt ein komplettes Album. Data Luv verliert kaum Zeit.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)