Es knallt mal wieder in der Szene. Warum? Wie so oft weiß man es nicht. 

Ursprung des Ganzen war überraschenderweise die Trendbeleidigung "H*rensohn". Nachdem Hamad 45 offenbar einen User-Kommentar, in dem Bushido entsprechend beleidigt wird, bei Facebook geliked hat, wühlte er im Pro7-Archiv und rechtfertigte seinen Like mit einem alten Bushido-Interview. Einen Eindruck seiner Aussagen kannst du dir unten machen. 

Eine Reaktion aus dem Ersguterjunge-Team ließ nicht lange auf sich warten. Ali Bumaye kündigte einen Trip nach Essen an, den er sich laut Hamads Facebook-Antwort zweimal überlegen sollte. Früher als erwartet, postete Ali heute, dass er sich in einer Shisha-Bar in Essen befinde.

Wir hoffen auf eine Friedenspfeife. 

Da ich viel Kritik wegen meinem like auf ein bestimmtes Kommentar bekommen habe, wollte ich euch zeigen dass ich nur das...

Posted by Hamad 45 on Mittwoch, 8. Juli 2015

Nach Ramadan komme ich nach Essen , ich will die Männer sehen die Mütter im Internet ficken, ein Bastard wer nicht kommt . Bruder kennst du diese Politik ?

Posted by Ali Abdul-razzal on Dienstag, 7. Juli 2015

Und jetzt kommen wir zu dir !!! Du willst also nach Essen kommen ? Guck mal ich sage es dir, kommst du hier hin und bist...

Posted by Hamad 45 on Mittwoch, 8. Juli 2015

Beste Shisha in Nrw 󾮗🏻

Posted by Ali Abdul-razzal on Mittwoch, 8. Juli 2015

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Yauu diese schwetzerei keiner von euch wird sich schlagen oder umbringen und du Ali Geh mal bei bushido ******
Hamad45 wir stehen hinter dir mantika

Ali soll bei Bushido schleimen? Ali ist solange schon mit Bushido befreundet und er ist ja cousin von arafat !!

Freunde halten wie brüder zusammen merk dir das !!

Die ganzen rapper keks hamad45 und manuellsen wollen nur promo !!! Warum packte manuellsen das thema mit bushido nicht 2011 aus? Das mit dem streit war 2005-2006 !!! Siehst du alles Promo !! Weil sie wissen das bushido & shindy die erfolgreichsten sind verkaufszahlen mässig

"Wir hoffen auf eine Friedenspfeife." Öl in Feuer gießen

Ali gießt Oel in Lavastein...eure ständigen Androhungen gehen sowas von auf den Sack..
Erst sagt Ali das er kein Rapper sei und das nur aus Spaß macht jetzt ist er dank EGJ gut gechartet und schon fängt er an genau wie Shindy ein auf ****e Lippe zu machen...
Ihr seit alles Hampelmänner die hinter Arafats Rücken Größten wahnsinnig werden
Ich wünsche euch nichts mehr als das jemand kommt und euch trotz Arafats Rücken aufmischt und euch so dermaßen den Arsch versohlt...vor allem Öde***** Shindy die Lustlose Tranfunzel

Manuellsen hat doch angefangen !! Er redet eine alte story aus 2005 wo längst geklärt war wieder neu aus !!!

Manuellsen will nur Promo !! Weil EGJ das erfolgreichste Label ist !!!

1. Mal du kennst abou-chaker nicht !!! Junge die nrw kekos haben doch grosse fresse !!

2.mal shindy sei ein stresser und lappen? Shindy hat nieeeee was dazu gesagt. Er hat nieee im seinen Leben je eine Anzeige geschweige den eine Schlägerei gehabt !! Er ist korrekt und ein lustiger typ !!

Weist du warum manuellsen shibdy nicht mag? Weil shindy sagte: das er es blöd finde wenn rapper ihren rücltrott bekannt geben und dann wiedee zurück kommen !! Das meinte er net mal böse und manuellswn rastwt da gleich aus und beleidigt ihn !!

Abou chaker haben viele kontaktw merk dir das !! Aber merk dir es geht immer 100% gerecht zu !! Ein guter mensch wird gut behandelt !!

Ein mensch wie hamad oder manuellsen wird sehen was im blüht !!!

Hampelmänner? Shindy & bushido sind musiker und keine boxer !!! Bzw. Gold-Rapper und keine Schwergewichtschampion.

Armseelig einen rapper mit einem bixer zu vergleichen !!! Die wo am härtesten bellen wollen nur promo !!

Ich mein mal die ganzen dsds sänger zetteln doch auch kein beef an nur damitnsie promo kriegen !!

Ali gießt Oel in Lavastein...eure ständigen Androhungen gehen sowas von auf den Sack..
Erst sagt Ali das er kein Rapper sei und das nur aus Spaß macht jetzt ist er dank EGJ gut gechartet und schon fängt er an genau wie Shindy ein auf ****e Lippe zu machen...
Ihr seit alles Hampelmänner die hinter Arafats Rücken Größten wahnsinnig werden
Ich wünsche euch nichts mehr als das jemand kommt und euch trotz Arafats Rücken aufmischt und euch so dermaßen den Arsch versohlt...vor allem Öde***** Shindy die Lustlose Tranfunzel

Manuellsen hat doch angefangen !! Er redet eine alte story aus 2005 wo längst geklärt war wieder neu aus !!!

Manuellsen will nur Promo !! Weil EGJ das erfolgreichste Label ist !!!

1. Mal du kennst abou-chaker nicht !!! Junge die nrw kekos haben doch grosse fresse !!

2.mal shindy sei ein stresser und lappen? Shindy hat nieeeee was dazu gesagt. Er hat nieee im seinen Leben je eine Anzeige geschweige den eine Schlägerei gehabt !! Er ist korrekt und ein lustiger typ !!

Weist du warum manuellsen shibdy nicht mag? Weil shindy sagte: das er es blöd finde wenn rapper ihren rücltrott bekannt geben und dann wiedee zurück kommen !! Das meinte er net mal böse und manuellswn rastwt da gleich aus und beleidigt ihn !!

Abou chaker haben viele kontaktw merk dir das !! Aber merk dir es geht immer 100% gerecht zu !! Ein guter mensch wird gut behandelt !!

Ein mensch wie hamad oder manuellsen wird sehen was im blüht !!!

Hampelmänner? Shindy & bushido sind musiker und keine boxer !!! Bzw. Gold-Rapper und keine Schwergewichtschampion.

Armseelig einen rapper mit einem bixer zu vergleichen !!! Die wo am härtesten bellen wollen nur promo !!

Ich mein mal die ganzen dsds sänger zetteln doch auch kein beef an nur damitnsie promo kriegen !!

Ali erst große Fresse und wenn dann eine Ansage zurück kommt womit der ****e wohl nicht gerechnet hat,schnell ablenken vom Thema von wegen "Beste Shisha NRW" als wenn der ****e jemals in dieser Shisha ****tailbar war..der kennt doch wenn höchstens alle Mc Donalds oder Burger Kings
Im Clan seit ihr alle die Grössten aber allein seit ihr nichts ihr Hampelmänner

Jaja rede nicht so ein Müll raus !! Du kennst Abou-Chakers nicht !!

Manuellsen hat doch angefangen er packt eine Alte Story aus nur um Promo zu kriegen !! Weil EGJ das erfolgriechste label ist !!

Manuellsen Witzfigur... bald kommt wieder Anruf vom "Ehrenmann" aus der Türkei, und dann war es das mit seinem Putzjob im Wettbüro.
Dann darf er nicht mal mehr Parkplätze für seinen Boss freihalten.

die HA Insider "Südafrika Land der Kontraste" schrieben im April über Manu:

Aus Frankreich ist die Redaktion von “SÜDAFRIKA – Land der Kontraste” auf eine ungewöhnliche Zusammenarbeit aufmerksam gemacht worden. Demnach hielt sich der in Orléans beheimatete Gangster-Rapper “PPROS” kürzlich bei den Nomads Turkey auf, um mit ihnen ein Musik-Clip zu produzieren. Dadurch wird der Einblick in die Welt des türkischen Rockerchefs Necati “Neco” Arabaci gewährt. Teure Autos, luxuriöse Einrichtungen und mediterrane Gelassenheit bestimmten den Alltag des in Izmir lebenden Präsidenten der Nomads Turkey, der in Deutschland für den Konflikt mit den Old-School-Rockern verantwortlich gemacht wird.

“PPROS” ist der franzöischen Rap-Community gut bekannt. Der Franzose mit afrikanischen Wurzeln genießt vor allem bei jenen französischen Jugendlichen, die selbst einen familiären Migrationshintergrund aufweisen, eine große Popularität. Er spricht die Sprache der Straße, die seiner Meinung nach ausschließlich durch Gewalt und Aggression dominiert sei. Durch das neue Hells Angels-Video erfahren der Künstler und dessen Label “Redrum Music” einen Bekanntheitszuwachs über die Grenzen Frankreichs hinaus.

Aus Rap-Sicht ist dessen am 13. April 2015 auf YouTube veröffentlichte Single “Hells Angels” gewiss nicht herausragend. Interessanter ist vielmehr der Einblick in die Welt der türkischen Hells Angels. Die im Musik-Clip gezeigten Autos sowie Motorräder und Immobilien sind allesamt im Eigentum der Nomads Turkey. Dies belegen Recherchen der Redaktion der vergangenen Monate. Auch hochrangige Hells Angels treten im Video auf, die den Kontakt zu den Anhängern in Nordrhein-Westfalen und Hessen aufrechterhalten.

Die Zusammenarbeit zwischen “PPROS” und den Nomads Turkey überrascht. Ein solches Projekt wäre vielmehr mit dem afrodeutschen Rapper Emanuel „Manuellsen“ Twellmann erwartet worden. Denn der in Mühlheim an der Ruhr lebende Musiker ist den eigenen Recherchen nach mit den Türken eng verbunden. Gerüchten zufolge soll jedoch die Verbindung zwischen „Manuellsen“ und Neco Arabaci in den letzten Monaten an Bedeutung verloren haben. Die Hintergründe sind bislang unklar.

immer sind es die moslems die anfangen zu stänkern...

Die Story ist fast so dämlich wie die Deutschkenntnisse von manchen der hier anwesenden Schreiberlinge.
Aber in einem habt ihr Recht, das ist alles Promo sowohl von der einen wie von der anderen Seite. Denn jetzt checkt jeder regelmäßig ihre Seiten nach Äußerungen zum Streit ab und wird heiß gemacht auf die jeweiligen Alben, sei es "Classic" oder "König im Schatten" etc. Würde mich nicht wundern, wenn die Jungs im Privaten alle super miteinander auskommen und sich über die Manipulierbarkeit ihrer Fans amüsieren :D.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alpa Gun & Samra haben ihre Probleme aus der Welt geschafft

Alpa Gun & Samra haben ihre Probleme aus der Welt geschafft

Von Michael Rubach am 23.03.2020 - 16:42

Alpa Gun und Samra scheinen nach zwischenzeitlichen Differenzen wieder auf einer Wellenlänge zu liegen. In diversen Insta-Storys sind die beiden Berliner zusammen an einem Tisch zu sehen. Auch neue gemeinsame Musik ist offenbar vorstellbar.

Alpa Gun & Samra klären ihre Probleme

Alpa Gun gilt als Entdecker und Förderer von Samra. Nach Samras EGJ-Signing trennten sich die Wege. Samra stieg zum Deutschrap-Superstar auf und Alpa Gun fühlte sich mehr und mehr vergessen.

Diese Gefühlslage beschreibt Alpa auf dem Track "Meine Story (100 Bars)". Er spricht dort unter anderem davon, doch nur Samras Freundschaft gewollt zu haben. Von Samras Seite sei jedoch keine Reaktion gekommen.

"Ist okay, jetzt hast du die Lila, Samra / 'N Beamer, Samra, und 'ne Visa, Samra / Sag mir, wer hat dich beachtet, als ich dich damals gefeaturet hab'? / Ich mein' die Säcke, die du jetzt alle gefeaturet hast / Und das mit 187 war für mich ein Eigentor / Du wurdest gehypt, zu der Zeit, als ich mein'n Hype verlor"

Nun sind diese Ungereimtheiten offenkundig aus der Welt geschafft worden. Beide Rapper trafen sich in einem Dönerladen und demonstrierten öffentlich, dass die Lage total entspannt ist. Sogar ein gemeinsamer Track ist im Bereich des Möglichen. Samra schreibt in seiner Insta-Story:

"Danke, dass du mir damals die Tür geöffnet hast. Du hast ein reines Herz. Unsere Probleme sind geklärt. Da könnte ein fetter Song kommen."

Security Check Required

(null)

Alpa Gun & Samra haben schon länger wieder Kontakt

Das Treffen im Dönerladen scheint eher zufälliger Natur gewesen zu sein. Die Stimmung zwischen den beiden ist aber wohl schon eine Weile besser. Wie Alpa Gun in einer weiteren Story erklärt, habe man seit "längerem Kontakt" und "sich ausgesprochen". Die Bilder aus dem Dönerladen dokumentieren diese Entwicklung nun für die Öffentlichkeit.

Wer sowohl mit Alpa Gun und als auch mit Samra eine gemeinsame Geschichte verbindet, ist Greckoe. Alles zu seinem außergewöhnlichen Karriereweg kannst du hier nachlesen:

Von Sektenmuzik zu "Berlin Lebt 2": Greckoes außergewöhnlicher Karriereweg

Im Rampenlicht zu stehen, war nie das ganz große Ding von Konstantinos Tzikas. Auch wenn er seine Zeit an der Seite von Sido, B-Tight oder Alpa Gun genoss, zählte für ihn immer nur eins: die Liebe zur Musik. Und die zieht sich durch seine Karriere.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)