Money Boy rastet bei Konzert völlig aus und schmeißt sein Mic in die Menge

Da war der Boi wohl alles andere als gut gelaunt. Beim gestrigen Konzert in seiner Heimatstadt Wien eskalierte die Lage während des Auftritts nämlich ganz schön und das angeblich bereits nach einer Viertelstunde. Auslöser dafür waren fliegende Becher und Dosen aus dem Publikum, über die sich Money Boy lautstark beschwerte. Scheinbar war selbst die Security mit der Situation überfordert.

In einem Video, das ein Fan online stellte, kann man mitverfolgen, wie die Stimmung kippt. Nachdem weitere Becher auf die Bühne fliegen, schmeißt Mbeezy sein Mic in die Menge und verlässt scheinbar wütend die Bühne, während sich der Rest der Glo Up Dinero Gang eine regelrechte Schlacht mit den Fans liefert. 

Der Grund für den Unmut der Besucher war offenbar eine mehrstündige Verspätung von Money Boy und seiner Entourage, wie heute.at berichtet. 

Offizielle Angaben zu Verletzten gibt es bisher nicht, der Boi äußerte sich aber in den sozialen Netzwerken bereits zu den Vorfällen und rechtfertigte  unter anderem seinen späten Auftritt: "Es ist normal um 2 oder 3 Uhr auf Bühne zu gehen. Machen Migos & Chief Keef auch. Die sogar später."

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 2 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

So gehört sich das . Top.

Hach Zuhause ist es am schönsten

Der Boy glaubt auch, dass er in der Liga von Gucci Mane und sonst wer ist... Aber das Verhalten der gesamten Crew ist peinlich und unprofessionell. Ganz wenige Acts treten nur so spät auf und dass auch nur in Clubs...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Money Boy – Who Run It Freestyle [Audio]

Money Boy – Who Run It Freestyle [Audio]

Von Paul Kruppa am 07.06.2021 - 15:37

Money Boy (jetzt auf Apple Music streamen) lässt weiterhin auf sein neues Album "10 Bullets" warten. Doch "die Trap bleibt open wie ein Wal Mart" und so verkürzt Mbeezy die Wartezeit mit einem Freestyle. Seine Lines serviert er auf dem "Who Run It"-Beat von der Three 6 Mafia.


Money Boy - Who Run It Freestyle

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)