Meek Mill mit schweren Anschuldigungen gegen Drake

Es gibt Schlimmeres, als ein Feature von Drake auf seinem Album zu verbuchen. Meek Mill scheint damit allerdings ziemlich unzufrieden zu sein.

Bei Twitter verkündet er, Drake schreibe seine Texte nicht selber. Auch für dessen Part auf Mills Track R.I.C.O. habe er einen Ghostwriter gehabt: 

"Hört auf mich mit Drake zu vergleichen. Er schreibt keine eigenen Texte. Er hat mein Album nicht getwittert, weil wir es rausgefunden haben."

"Stop comparing Drake to me too. He don't write his own raps! That's why he ain't tweet my album because we found out!"

Außerdem schreibt Meek Mill, dass er Drakes Part nicht für sein Album verwendet hätte, wenn er dies vorher gewusst hätte. 

Drake hat sich zu den Vorwürfen noch nicht geäußert. 

Mehr über Meek Mill kannst du hier abchecken. Infos über Drake findest du auf seiner Artist Page

Die gesamten Tweets siehst du hier: 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Oh nein, wer hätte damit bloß jemals gerechnet?!
Ich persönlich konnte den hype um den lellek eh nie verstehen

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Azads Umgang mit Ghostwriting-Vorwürfen & die Abkehr von Trap – Release Friday

Azads Umgang mit Ghostwriting-Vorwürfen & die Abkehr von Trap – Release Friday

Von Michael Rubach am 07.05.2019 - 13:00

Kühl, melancholisch und samplelastig meldet sich Azad auf seinen Singles "Dieser Weg" und "Eiszeit" zurück. Der Bozz hat die Trap hinter sich gelassen und bringt wieder Straßenbars abseits großer Experimente. Neben dieser musikalischen Rückbesinnung liefert Azad aber auch Gesprächsstoff, der über die bisherigen Auskopplungen von "Der Bozz 2" hinausgeht. Seinen Umgang mit den von KEZ erhobenen Ghostwritingvorwürfen haben Clark, Jonas und Aria ebenso in der aktuellen Folge Release Day noch einmal aufgerollt.


Azads Umgang mit Ghostwriting-Vorwürfen & die Abkehr von Trap – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)