Massive Props und eine Entschuldigung: Sierra Kidd zeigt Chat-Verläufe mit Cro und Fler

Sierra Kidd ist auf einer Mission. Diese umfasst neben hohem künstlerischen Output auch das Abschließen mit der Vergangenheit.

Gerade erst stellte er ganze elf Songs einfach so online. Nun ist es offensichtlich an der Zeit, Props zu geben und Frieden zu demonstrieren. Auf Twitter teilt Sierra Kidd mehrere Chat-Verläufe. Der eine Screenshot zeigt ein kurzes Gespräch mit Cro, zu dem Kidd aufzuschauen scheint.

Der Erfolg des Pandamaskenträgers ist demnach Ansporn für die eigene Karriere. Der Chimperator-Artist gibt die Liebe zurück:

Mit Fler hatte Sierra Kidd in jüngeren Jahren hin und wieder eine Meinungsverschiedenheit. Auch hier holt der Team F*ck Sleep-Rapper einen Nachrichtenverlauf hervor:

Neben einer Entschuldigung für den jugendlichen Leichtsinn ist dort außerdem die Antwort von Fler zu sehen, der die damaligen Vorfälle ebenfalls als abgehakt betrachtet.

In dem Posting gibt sich Sierra Kidd zudem hoch motiviert. Nachdem er reinen Tisch gemacht hat, blickt er positiv in die Zukunft.

Sierra Kidd on Twitter

Als ob ich jetzt noch stoppen werde. "Double It" out now. https://t.co/Bu5NB5KaH6

Wer etwas über seinen neuen und gesünderen Lifestyle erfahren möchte, kann hier das Interview mit Aria und Spinning 9 checken:

Sierra Kidd & Spinning 9: Cleaner Lifestyle, Mena, Money Boy, Rap u. v. m. (Interview) - On Point Talk

Sierra Kidd hat vor Kurzem sein Leben auf dem Kopf gestellt - was genau da passiert ist und warum, erklärt er dir im Interview mit Aria, das auf dem diesjährigen Out4Fame Festival entstanden ist. Mit im Talk sitzt sein Homie Spinning 9, der ebenfalls News am Start hat und Großes ankündigt.