Karate Andi schreckt vor gar nichts zurück: Die 15 heftigsten "Turbo"-Lines


Karate Andi merkt man seine Rap am Mittwoch- und Battle-Vergangenheit deutlich an. Auch auf Albumlänge: Die Punches sitzen und gehen beinahe immer treffsicher genau dahin, wo es wehtut. Dabei spielt es eigentlich überhaupt keine Rolle, ob Andi der Battlegegner nun gegenüber steht oder nur imaginiert ist.

Das Album Turbo ist seit heute draußen und bietet neben den großartigen Die Achse-Beats natürlich auch noch jede Menge Zeilen, die es so richtig in sich haben. Battlerap-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten – zumindest wenn sie Karate Andis latent abartigen Sinn für Humor teilen.

Denn Karate Andi macht wie schon auf seinem Debüt-Album Pilsator Platin vor überhaupt gar nichts Halt und propagiert den hemmungslosen, selbstzerstörerischen Hedonismus. Samt allem, was so dazugehört. In diesem speziellen Fall wäre das vor allem Berlin, Sterni und Keta. Oh, und natürlich Speed, Kokain sowie last, but definitely not least: Gras.

Wer sich fortlaufend dermaßen weghaut, wie es Karate Andi vorgibt zu tun, der braucht sich auch nicht wundern, wenn er sich in Widersprüche verstrickt. Darum findet ihr im Anschluss neben den heftigsten Lines auf Turbo auch noch die unterschiedlichsten, irrwitzigen Behauptungen von Karate Andi über sich selbst.

Denn Karate Andi ist laut eigener Aussage nicht nur "eingefleischter Hermann Hesse-Fan der ersten Stunde" und "Autor von der Blechtrommel", sondern nebenbei auch noch Lastwagenfahrer. Da passt Folgendes doch irgendwie besser zusammen: Der selbsternannte Kneipen- sowie Nachbarviertelterrorist versteht sich auch als Eckkneipenhustler. Außerdem: 

"Ich bin der Sylvester Stallone von der S-Bahn Station"

"Im Mofa-Club bin ich Vorsitzender/Und das macht mich ganz schön stolz, wenn ich zur Dorf-Disse fahr'"

"Du musst dich aus einem Lehmkrug ernähren/Ich bin halb post-modern und halb prä****rtär"

"Ich fliege durch die Szene auf meim' fliegenden Teppich/Denn in Sachen deutscher Rap bin ich erziehungsberechtigt"

"Ich hab die Nase voller Speedpastenkörner/Bis ich hochnäsig wirke wie ein Giraffenkörper/Halb ******, halb Skimasken-Mörder"

"Ah, ich bin ein hochbegabter Spast/Und stech' am Rosenthaler-Platz ein paar Drogenfahnder ab"

"Ich dringe in dich ein ohne Latex-Kondom/Denn ich habe keine Würde, sondern Stadionverbot/Ich sehe durch den Handyfilter alles wie auf Sensimilla/Laut der Avantgarde bin ich der Nachkomme von Henry Miller"

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ja richtig krasse Lines ..not

asozial..! Mag ich !

Er sagt nicht asap Rocky sondern "Ihr wärt gern wie AESOP ROCK & …"
Wichtiger. Unterschied :)
Hail Aesop madness!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ufo361, 102 Boyz, Karate Andi, Haze & mehr im Deutschrap-Update

Ufo361, 102 Boyz, Karate Andi, Haze & mehr im Deutschrap-Update

Von Robin Schmidt am 21.02.2020 - 13:34

Wer in den Karnevalstagen bereits genug von Schunkelmusik hat, sollte sich dringend unser Deutschrap-Update gönnen! Auch am heutigen Freitag gehen wieder rund 30 Singles auf den Streaming-Plattformen ins Rennen. Einige davon haben wir in unsere Deutschrap-Playlist gepackt, die man bei allen gängigen Anbietern abonnieren kann. Aufs Cover schafft es heute Ufo361, der mit "Rich Rich" den Titeltrack zu seinem gleichnamigen Album gedroppt hat und wieder einmal deutlich macht, dass mit seinen Moves kaum jemand mithalten kann. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.

Auch das Movement von Qualität'er Music ist in den letzten Wochen und Monaten stetig gewachsen. Labelboss Massiv hat mit Ramo, Kilomatik und Marlo drei vielversprechende Talente am Start, die Straßenrap in eine neue Ära gießen wollen. Alle drei sind in dieser Woche in unserer Playlist vertreten. Kilomatik und Marlo feuern gemeinsam die "Desert Eagle ab", während Ramo sowohl Hemso auf "Wo bist du?" als auch Brado bei "Wie ein Präsident" Support gibt. 

Rap aus der Hauptstadt ist auch heute wieder omnipräsent. Karate Andi beschäftigt sich pöbelnd mit einem "Spitzenprodukt", Frauenarzt achtet auf den richtigen "Autobass", Plusmacher hat einen "Briefumschlag" dabei und B-Tight holt für "Keine Gefangenen" mit Ferris MC, Swiss und Tamas eine wilde Truppe zusammen. 

Mit "KK" droppt der 18-Jährige Kasimir1441 aus Berlin-Steglitz eine roughe Nummer, die erkennen lässt, dass mit seinen energiegeladenen Flows in Zukunft zu rechnen sein wird. Die 102 Boyz geben gemeinsam mit 65Goonz in "Packs auf mir" wieder einmal gehörig Stoff. 

Abschließend noch einen Blick nach NRW: Es sind zwar nur 1:25 Minuten Spielzeit, aber in denen beweist Cgoon von den Blokkboy$ aus Köln auf einem unruhigen Trap-Brett, dass er auch bei seinen Solosachen nicht enttäuscht. Gönnt euch "M6".

Alle neuen Songs

Ufo361 – Rich Rich 
Samra – Schüsse im Regen
Kasimir1441 – KK
Haze – Rache der Laster
Karate Andi – Spitzenprodukt 
Binho & Lukees – Fakten
Cgoon – M6
The Cratez x Ahmad Amim – Lionel 
Marvin Game ft. Kana & Mavie – Orbit 
Sugar MMFK & Lolito – Malade
Kilomatik & Marlo – Desert Eagle
Hemso ft. Ramo – Wo bist du?
JACE ft. OWENMBLAC – Chicos
Kronkel Dom – GQ
Fourty – Weißer Rauch
Gebrüder King – Früher oder später
Juri – Drug Dealers Dream
Erabi – Alles schon gesehen
Haszcara – Hautnah
Mois – Drama 
Anonym ft. Seyed – Cortez 
Krime – Taschen leer
Brado ft. Ramo – Wie ein Präsident
Lil Lano – Barbie 
Money Boy – MVP
Frauenarzt – Autobass
Plusmacher – Briefumschlag
B-Tight ft. Ferris MC, Swiss & Tamas – Keine Gefangenen
Eren Can & Batu – Lucy
Sadi – Westberlin

Die heutigen Releases 

Eno – Bonität 
Greeny – MNMGT2
Prezident – Alles ist voll von Göttern 
Mudi & Enes – Maktub
Credibil – Söz (EP)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)
Register Now!