Kanye West beschäftigt anscheinend einen Ghostwriter
Apple Music

Amber Rose und Travis Scott haben sich die Nacht im Supper Club in Los Angeles um die Ohren geschlagen, als der DJ einen Track von Kanye West spielte. Das passte Kanyes Ex-Freundin Amber Rose mal so gar nicht in den Kram, daher schnappte sie sich ein Mikro und ließ ihrer Wut freien Lauf.

Der DJ solle aufhören, den Track zu spielen und lieber Songs von dem Typen spielen, der die Songs für den Anderen geschrieben habe. Travis Scott habe nämlich die Tracks von diesem Ni**ga geschrieben: “Stop playing ni**as I used to f*ck, stop. Why don’t we play the ni**a who writes the songs for the other ni**a, Travis Scott! He write the songs for the other n*gga! Let's go!"

Während Amber Rose (unter anderem auch Ex-Frau von Wiz Khalifa) ihre Ansprache hält, beobachtet Travis das Ganze aus dem Hintergrund. Er hat sich nicht dazu geäußert.

Hier das Video:

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de