Vor einigen Tagen wurde ein Track von Eminem, namens Vegas aus dem kommenden Album Shady XV geleakt. In diesem ist folgende Zeile zu hören: "Back to basic/Unless you’re Nicki, grab you by the wrist/Let’s ski, so what’s it gon’ be?/Put that s–t away, Iggy[...] You don’t wanna blow that rape whistle on me." Darauf reagierte nun Iggy Azalea mit einigen Tweets.

Sie sei davon gelangweilt, dass alte Männer, jüngere Frauen bedrohen zu Unterhaltungszwecken. Weiterhin sei es vor allem seltsam, da ihr 14-jähriger Bruder ein großer Eminem Fan sei. Jetzt würde der Künstler, den er verehre sagen, er wolle sie vergewaltigen. 

Darüberhinaus schreibt sie, dass Frauen im Musikbusiness die größeren Eier hätten, weil sie mehr Belästigungen ertragen müssten.

Informationen zum Album Shady XV findest du in unserer Release Section.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Heul leise!!

Man kann's auch übertreiben.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das Internet lacht über die vermeintlichen Kunst-Skills von Drakes Sohn

Das Internet lacht über die vermeintlichen Kunst-Skills von Drakes Sohn

Von Till Hesterbrink am 01.06.2021 - 12:01

Drake postete kürzlich ein Bild seines Sohnes Adonis online, der stolz ein kleines Whiteboard hochhält, auf welchem rumgekritzelt wurde. Drizzy behauptete, dass sich darauf zuvor die Tracklist seines kommenden Albums "Certified Lover Boy" befunden habe. User auf sozialen Netzwerken begannen schnell, sich über die vermeintlichen Kunst-Skills von Drakes Sohn lustig zu machen.

Drakes Sohn Adonis übermalt "CLB"-Tracklist

Drake (jetzt auf Apple Music streamen) teilte das Bild von Adonis über Instagram mit seinen knapp 82 Millionen Followern. Dazu schrieb er, dass alle eine Tracklist wollen, doch dies der Grund sei, warum er nie dazu kommt, eine zu veröffentlichen.

Nach kurzer Zeit verglich ein User auf Twitter, Adonis Kunstwerk mit denen von North West, der siebenjährigen Tochter von Kanye West. Diese wurde von ihren Eltern in der Vergangenheit durch mehrere virale Posts als äußerst talentierte Zeichnerin präsentiert.

Zwar schrieb er im nachhinein, dass es nur ein Spaß gewesen sei und er wisse, dass Adonis erst drei Jahre alt sei. Doch viele Nutzer nahmen den Post scheinbar ernst und machten sich über Adonis lustig.

Einige andere Drizzy-Fans behaupteten daraufhin, dass dies genau der Grund sei, warum Drake die Welt vor seinem Sohn verstecken wollte. Der 6 God rappte damals auf "Emotionless", nachdem Pusha T das Geheimnis um seinen Sohn aufgedeckt hatte, dass er nicht sein Kind vor der Welt habe verstecken wollen, sondern die Welt vor seinem Kind.

Findige Fans entdeckten neben den Memes aber auch noch ein weiteres Detail auf dem Bild. So scheint Adonis nicht alles übermalt zu haben. Das bisschen, was noch zu sehen ist, legt nahe, dass der erste Track auf "CLB" "Champagne Poetry" heißen wird.

Drake nimmt Adonis mit zu Billboard Awards

In der letzten Zeit ist Drake immer öfter mit seinem Sohn zu sehen. Sowohl auf Instagram teilt Drizzy mehr Bilder seines Kindes und auch bei öffentlichen Auftritten hat er Adonis dabei. So nahm er den Dreijährigen auch mit auf die Bühne, als er den Billboard Award als Artist of the Decade erhielt. Dieser durfte den Award auch als erster halten.

Billboard Awards 2021: Drake nimmt seinen Sohn auf die Bühne & weitere Momente

Gestern wurden die Billboard Awards 2021 live in Los Angeles verliehen. Moderiert vom Schwarm aller 2000er-Teens Nick Jonas, zeigte die Show ganz klar auf, wer die großen Gewinner der Industrie sind. So dürfen diverse Stars und Giganten gleich mehrere Preise mit nach Hause nehmen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!