Fler mit "Hackerangriff" auf Albumplayer von Farid Bang

"Unglaublich! Was war da denn los?", würde Stefan Raab an dieser Stelle wohl sagen. Wie es scheint, hat Fler sich soeben in den Albumplayer gehackt, welchen Farid Bang heute auf seiner Facebook-Seite online stellte.

Nach einem kurzen Anspieler des Asphalt Massaka 3-Intros, gibt es von Fler eine deutliche Ansage. Der Link ist inzwischen zwar schon wieder offline, doch Fler hat eine kleine Kostprobe bei Instagram veröffentlicht. Seine Aktion hatte Fler zuvor via Twitter angekündigt.

Man darf gespannt sein, ob es weitere Infos dazu geben wird, wie das Ganze zustande gekommen ist.

#streuselkuchen #playermassaker #hurensohn

Ein von Fler (@wwwflerde) gepostetes Video am