Fler, Kollegah, Shindy & mehr: Azad äußert sich zu Deutschrap

Fans fragen, der Künstler antwortet. Dieses einfache Prinzip kommt in den Facebook-Fragerunden zum Tragen. Azad nahm sich nun die Zeit und stellte sich dem Wissenshunger seiner Anhängerschaft.

Dabei sticht besonders das Interesse an anderen Rappern hervor. Es geht viel um mögliche Features, Bewertung der Musik und darum, ob das zwischenmenschliche Verhältnis noch in Takt sei.

Folgender Block fasst mal zusammen, wie Azad zu einer Zusammenarbeit mit Fler steht, Kollegah und LX bewertet und was er von Shindy hält:

Kollegah wird also respektiert und mit Fler kann sich die Faust des Nordwestens auf jeden Fall ein Feature vorstellen. Für die 187-Jungs und Shindy gibt es Props.

In vielen weiteren Kommentaren kamen Rapper vor, die mit den Azzlackz und Alles oder Nix in Verbindung stehen. Auch dazu ein kleines Best of:

Ein Track mit Haftbefehl sei demnach absolut vorstellbar, Capos Alles auf Rot gefalle ihm sehr gut, mit Hanybal laufen die Dinge auf Bruder-Level und was Xatar angeht, ist alles in bester Ordnung.

Prinzipiell kommen hier nur positive Vibes aus der Mainmetropole. Neben diesen erhöhten Social-Media-Aktivitäten arbeitet der Bozz auch konstant an neuer Musik:

Azad überrascht mit neuer Hörprobe

Azads Album NXTLVL ist nicht einmal drei Wochen alt, da biegt der Rapper schon mit der nächsten Überraschung um die Ecke: Es gibt eine neue, musikalische Kostprobe vom Bozz . Die serviert Azad uns mehr oder weniger kommentarlos.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Apache 207, Haftbefehl auf Manuellsens "Da Real", RIN & Bausa – Release Friday (ft. Rahim Erbil)

Apache 207, Haftbefehl auf Manuellsens "Da Real", RIN & Bausa – Release Friday (ft. Rahim Erbil)

Von HHRedaktion am 19.10.2019 - 18:22

Diesen Freitag heißen wir erneut einen Special Guest bei einer Folge Release Friday willkommen. Rahim Erbil ist zum wiederholten Mal am Start und lässt seine Producer-Expertise in den Talk einfließen. Die Boys haben sich ausführlich über Apache 207s neue Single "Wieso tust Du dir das an?" sowie RINs und Bausas Hommage an die Teenieband Echt ausgetauscht. Auch Manuellsens Track "Da Real", der samt Mobb Deep-Sample und starkem Hafti-Part um die Ecke kommt, wird genau unter die Lupe genommen.

Darüber hinaus gibt Clark erneut Einblicke in Deutschraps brodelnden Untergrund. Außerdem geht die Runde der Frage nach, wieso Tua (noch) keinen Erfolg im Mainstream hat. Eine Übersicht zu allen Tracks, die diese Woche erschienen sind, findest du hier:

Alle neuen Songs: Manuellsen, Haftbefehl, Enemy, Kwam.E & mehr im Deutschrap-Update

Neuer Freitag, neues Glück! Mehr als 40 Neuerscheinungen kämpfen heute wieder um die Aufmerksamkeit auf den Streaming-Plattformen. Bei uns gibt's wie gewohnt die Königsmische aus Geheimtipps und den vermeintlichen Hits der Woche. Auf dem Cover ist das neueste Mitglied in Xatars Team mit Mero und Sero El Mero: Ra'is.


Apache 207, Haftbefehl auf Manuellsens "Da Real", RIN & Bausa – Release Friday (ft. Rahim Erbil)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)