Ferris MC nimmt Kollegahs "Imperator"-Tracklist aufs Korn

Ferris MC und Kollegah haben nicht besonders viel füreinander übrig. In Songs von Kolle oder seinem Kumpel Farid Bang bekommt der Deichkind-Rapper immer wieder Zeilen gewidmet. Heute revanchiert er sich auf Twitter.

Als eine Art Persiflage auf Kollegahs Tracklist zu Imperator, die er Song für Song mit Bildern der Künstlerin Marina Botyleva veröffentlicht, schießt Ferris jetzt ebenfalls Bilder zu den Songtiteln seines kommenden Albums Asilant ins Internet.

Pluspunkt: Er macht seine Artworks selber. Das Ergebnis ist dafür Geschmackssache – der Direktvergleich:

In den kommenden Wochen werden wir in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Marina Botyleva (@oh_madam_b ) Stück für Stück die Tracklist des Werkes IMPERATOR enthüllen. Track 1: "KAISERAURA" IMPERATOR Limited Deluxe Box vorbestellen: http://kollegah.click/Imperator-Amazon-Box

See this Instagram photo by @kollegahderbossofficial * 44.1k likes

Ferris MC on Twitter

Ich habe keine Kosten gescheut&zur Album Tracklist hochwertige Bilder anfertigen lassen. Track Nr.1 "Asilant" https://t.co/KJqMVDbIyF

IMPERATOR TRACKLIST UPDATE Track 4: "AMERICAN EXPRESS feat. Farid Bang" IMPERATOR Limited Deluxe Box vorbestellen: http://kollegah.click/Imperator-Amazon-Box IMPERATOR TOUR 2017 Tickets: http://Eventim.de/kollegah (Gemälde: @oh_madam_b )

See this Instagram photo by @kollegahderbossofficial * 26.8k likes

Ferris MC on Twitter

Hier wurde nicht 1nfach billig gearb1tet mit Öl usw sondern mit n' 1000 Euro Handy!Track 2 "Mortal Comeback" https://t.co/KJqMVDbIyF

Ferris' neues Soloalbum erscheint am 17. Februar. Erst diesen Monat gab es überraschend die neue EP Phönix aus dem Aschenbecher/Ultima Ratio zu hören:

Ferris MC überrascht mit plötzlichem Release

Ferris MC weiß, wie man Fans eine Freude macht.Besonders denen, die eigentlich schon sehnsüchtig auf die angekündigte neue Platte warten. Um diese Wartezeit zu überbrücken, haut er kurzerhand ein kleines Release über Spotify raus.Fünf Tracks warten dort für alle Ungeduldigen auf der Phönix aus dem Aschenbecher/Ultima Ratio-EP.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

hahha sich als römischer kaiser "malen" lassen. peinlicher gehts kaum.

Ferris ist so Lustig! Echter Schenkelklopfer. RT: Sind beides Krüppel, Sascha und Sören.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, Farid Bang, Olexesh, RAF Camora, Bonez MC & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, Farid Bang, Olexesh, RAF Camora, Bonez MC & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 23.07.2021 - 11:52

Ein Release-Freitag voller Hochkaräter: Wie immer haben wir dabei die heißesten Tracks der Woche zusammengesucht und in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist vereint. Unser Cover ziert diese Woche JAYTZUNAMI mit ihrem neuen Song "Kommentar".

Neue Tracks: Farid Bang & Kollegah

Farid Bang (jetzt auf Apple Music streamen) hat sein neues Album "Asozialer Marokkaner" rausgebracht. In unsere Playlist hat es der Song "Paris Saint Germain" mit Featuregast Fler geschafft. Die beiden erklären, dass sie es bis an die Spitze des Games geschafft haben und das ganz ohne Trikot des eben genannten Fußballvereins.

Auch die andere JBG-Hälfte Kollegah droppt frische Musik. Mit "Showtime Fourever" macht der Boss da weiter, wo er vor gut einem Monat mit "Rotlichtsonate" aufgehört hatte. Unglaublich fette Produktion mit Lyrics die ihresgleichen Suchen. Die Spannung auf das bald erscheinende "Zuhältertape 5" steigt immer weiter!

Neue Songs: Olexesh, RAF Camora & Bonez MC

Auch Olexesh macht weiter gespannt auf sein anstehendes Album "Ufos überm Block". Diese Woche gibt es die nächste Single "Kill Kill", gemeinsam mit 187-Memeber LX. Die beiden zersägen einen äußerst düsteren Beat und geben Gas bis zum geht nicht mehr. Die Produktion kommt dabei, wie bei bis jetzt allen OL-Tracks dieses Albums von HELL YES.

Eine Woche nachdem RAF Camora sein musikalisches Comeback mit "Zukunft" gefeiert hat und sich einige Fans fragten, wo den Bonez MC sei, gibt es nun die Antwort. Das Duo droppt "Blaues Licht" und liefert wieder die Hymne für den Spätsommer.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Loredana, Mozzik, OG Locke, Lucio101, Kalazh44, Mosh36, LockeNumma19 und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)